Sie haben Schmerzen

Sarafina Wollny am Ende: Sorge um ihre Zwillinge

Sarafina Wollny

Sarafina Wollny hat als Zwillings-Mama alle Hände voll zu tun. Jetzt muss sie sich auch noch um ihre zwei kleinen Söhne sorgen, denn sie haben mit starken Bauchschmerzen zu kämpfen.

Erst seit einigen Wochen sind die Zwillinge von Sarafina (26) und Peter Wollny (28) zu Hause. Die beiden Jungs kamen bereits in der 30. Schwangerschaftswoche zur Welt und mussten einige Zeit im Krankenhaus bleiben.

Die Frühchen entwickelten sich prächtig, doch nun muss sich Neu-Mama Sarafina erneut Sorgen um ihren Nachwuchs machen.

Sarafina Wollyns Zwillinge kämpfen mit Bauchschmerzen

Emory und Casey werden von starken Bauchschmerzen geplagt. Das macht Sarafina Wollny natürlich Sorgen. Vor allem bei Casey scheinen die Schmerzen stark zu sein, da er die Milch meist gleich wieder ausspuckt. Wie sie in ihrer Instagram-Story verriet, haben sie bereits den Kinderarzt kontaktiert, der meinte, dass Casey eventuell eine Kuhmilchunverträglichkeit habe.

Nun soll die junge Familie auf Spezialnahrung umsteigen, die den Kleinen von den Bauchschmerzen erlösen soll. „Wir gucken jetzt einfach mal, wie das mit der Spezialnahrung funktioniert und hoffen einfach, dass es dadurch besser wird, weil es macht einen schon sehr, sehr traurig, wenn man das kleine Würmchen dann da so leiden sieht und einfach nichts machen kann“, so Sarafina in ihrer Story.

Hoffentlich geht es den Zwillingen bald besser und Sarafina und Peter können die Zeit mit ihren Kindern in Ruhe genießen. Wir wünschen gute Besserung!

Auch interessant: