• Home
  • Stars
  • Sam Claflins Frau Laura Haddock: Sechs Jahre waren sie verheiratet

Sam Claflins Frau Laura Haddock: Sechs Jahre waren sie verheiratet

Sam Claflin und Laura Haddock lassen sich scheiden
10. November 2019 - 17:01 Uhr / Vanessa Stellmach

Sam Claflin und seine Frau Laura Haddock waren sechs Jahre lang verheiratet. Doch im Sommer 2019 trennte sich das Paar. Sam Claflins Frau Laura gab zum Liebes-Aus einen rührenden Text auf Instagram ab. Seither versucht der britische Schauspieler, sich mit anderem abzulenken.

Sam Claflin (33) ist ein britischer Schauspieler und hatte sein Schauspieldebüt 2010 mit „Die Säulen der Erde“ als „Richard von Shiring“. Mit „Die Tribute von Panem“ feierte Sam in der Rolle des „ Finnick Odair“ seinen Durchbruch. Dadurch erlangte der 33-Jährige einen hohen Bekanntheitsgrad und spielt seither in großen Streifen mit, unter anderem in „Love Rosie -Für immer vielleicht“ und „Ein ganzes halbes Jahr.“  

So lernte Sam Claflin seine Frau Laura Haddock kennen

2011 begegneten sich Sam Claflin und seine spätere Frau, die ebenfalls britische Schauspielerin Laura Haddock (34), bei einem Casting für den Film „My Week with Marilyn“. Zwar erhielt keiner der beiden eine Rolle, dafür aber lernte Sam Claflin seine zukünftige Frau kennen – und lieben.

Es war ein Casting. Ich werde Eddie niemals vergeben, dass er mir die Rolle geklaut hat. Aber ich habe dort meine Frau kennengelernt, also kann ich mich nicht beschweren“, sagte Sam Clafflin in der TV-Show „This Morning“ des britischen Senders „ITV“.   

Sam Claflin und und seine wunderschöne Frau Laura Haddock sind seit 2013 verheiratet

Als Sam Claflin die Frau gesehen hatte, sei er sich sofort sicher gewesen: „In dem Moment wusste ich, dass ich sie heiraten will und ich habe meinen Agenten angerufen und ihm gesagt 'Das ist die Frau, die ich heiraten werde. Das ist Schicksal.' Zu dem Zeitpunkt wusste ich nicht einmal ihren Namen“, verriet er weiter. 

Offensichtlich hatte der Schauspieler die richtige Intuition – 2011 wurde aus den beiden ein Paar, zwei Jahre später heiratete Sam Claflin seine Frau. Sohn Pip (3) und Tochter Margot (1) vollendeten das Liebesglück von Sam Claflin und seiner Frau Laura.

Sam Claflin und seine Frau Laura gaben Trennung bekannt  

Im August 2019 dann der Schock für viele Fans: Das einstige Traumpaar entschied sich dazu, getrennte Wege zu gehen.  

Nach sechs Ehejahren trennten sich der „Tribute von Panem“- Star und Laura Haddock. Das gaben beide über Instagram bekannt. „Sam und ich haben uns dazu entschieden, uns zu scheiden“, schrieb beispielsweise Sam Claflins Frau Laura in ihrer Instagram-Story. 

Das Paar würde aber immer in Liebe, Freundschaft und Respekt verbunden bleiben und sich gemeinsam um die beiden Kinder kümmern. Weitere Kommentare werde es in dieser Angelegenheit nicht geben, erklärte Sam Claflins Frau weiter. Einen konkreten Trennungsgrund nannte keiner der beiden. 

Nach dem Ehe-Aus meldete sich der Schauspieler im September 2019 mit einem Interview bei „Radio Times“ zu Wort. Er verriet, dass er seit der Scheidung seiner Frau versuche, sich auf andere Gedanken zu bringen: „Ich genieße alles, was mich im Moment von meinem eigenen Leben ablenkt“, so Sam. Mit was genau er sich ablenken möchte, ließ er allerdings unbeantwortet.

Im Oktober 2019 hatte Sam Claflins Noch-Ehefrau Laura ihren ersten öffentlichen Auftritt alleine. Sie nahm am zehnjährigen Jubiläum der britischen Womenswear-Marke Chinti & Parker teil.