• Bryan Adams hat Corona
  • Bereits zum zweiten Mal ist er infiziert
  • Auf Instagram gab er die Nachricht bekannt

Unglaublich: Der „Summer of ´69“-Interpret Bryan Adams, dem sogar schon eine Affäre mit Lady Diana nachgesagt wurde, wurde jetzt innerhalb eines Monats erneut positiv auf Corona getestet. Der Test habe wohl am Mailänder Flughafen stattgefunden. Das teilte der Rockmusiker auch direkt mit seinen Fans auf seinem Instagram-Account.

Auch interessant:

Bryan Adams: Vom Flughafen direkt ins Krankenhaus

Zu seinem Bild schrieb Sänger Bryan Adams „Also heißt es ab ins Krankenhaus für mich. Danke für all eure Unterstützung.“ Ausgerüstet mit einem Mund-Nasen-Schutz und Gepäck wurde der Sänger dann vom Flughafen ins Krankenhaus gebracht.

Ursprünglich war Bryan Adams in Italien, um den neuen Pirelli-Kalender vorzustellen, den er fotografiert hatte. Er arbeitet heute nämlich viel als Fotograf. Auf seinen Fotos zu sehen sind unter anderem Stars wie Cher und Rita Ora.

Vor wenigen Wochen infizierte sich Bryan schon einmal mit dem Coronavirus und musste deshalb bereits einen Auftritt absagen.