• „The Adam-Project“ ist ein Erfolg auf Netflix
  • Darin trifft er als „Adam Reed“ auf sein jüngeres Ich
  • Im Netz teilt der Star jetzt ein echtes Bild von sich als Kind

Im neuen Netflix-Film „The Adam-Project“ spielt Hollywood-Star Ryan Reynolds (45) die Hauptrolle. Das Science-Fiction-Abenteuer handelt von dem zwölfjährigen „Adam Reed“, der auf seine ältere Version aus der Zukunft trifft. Während der junge „Adam“ von Walker Scobell (13) verkörpert wird, übernimmt Ryan Reynolds die Rolle des erwachsenen „Adam“. Doch wie sah der Hollywood-Star eigentlich selbst als Kind aus?

Ryan Reynolds teilt im Netz ein Throwback-Foto von sich als Kind

Ryan Reynolds teilte ein süßes Throwback-Bild mit seinem Vater auf seinem Instagram-Profil, das ihr im Video sehen könnt. Mit schiefem Pony und frechem Grinsen blickt er in die Kamera für ein Geburtstags-Foto. Wie alt Ryan auf dieser Aufnahme war, hat der lustige Hollywood-Star nicht verraten. Als Kind sah er jedenfalls richtig goldig aus.

Es gibt auch noch ein weiteres Foto aus seiner Vergangenheit zu sehen. Es entstand circa Ende der Neunziger. Damals war Ryan bereits ein junger Mann und hat mit seinem süßen Lächeln sicher schon so einigen den Kopf verdreht.

Inzwischen ist aus dem süßen Jungen selbst ein Familienvater geworden. Mit Hollywood-Star Blake Lively (34) ist Ryan Reynolds seit 2012 verheiratet und hat drei Kinder.