• „RuPaul's Drag Race“-Star Cherry Valentine ist tot
  • Der TV-Star wurde nur 28 Jahre alt
  • Seine Familie meldet sich mit Statement

Cherry Valentine, bekannt aus „RuPaul's Drag Race UK“, ist tot. In einem Statement, das unter anderem „The Sun“ vorliegt, bestätigt seine Familie den Tod des 28-Jährigen:

„Wir sind zutiefst erschüttert und traurig, Ihnen mitteilen zu müssen, dass unser George – Cherry Valentine – tragisch verstorben ist. Als seine Familie sind wir immer noch dabei, seinen Tod zu verarbeiten, und unser Leben wird nie mehr dasselbe sein“, heißt es hier.

„RuPaul's Drag Race“: Cherry Valentine ist tot

George Ward, der unter dem Drag-Namen Cherry Valentine bekannt wurde, war 2020 in der zweiten Staffel von „RuPaul's Drag Race UK“ zu sehen. Es folgten zahlreiche weitere TV-Formate. Zu der Todesursache ist bisher nichts bekannt. Cherry Valentine soll bereits am 18. September verstorben sein.

Auch interessant: