• Kate Bush hatte mit „Running Up That Hill“ einen Welthit
  • „Stranger Things“ verhalf dem Song 2022 erneut zum Erfolg
  • So geht es der Sängerin heute

Kate Bush (63) gehört zu den erfolgreichsten Sängerinnen der achtziger Jahre. Einer ihrer vielen Hits ist „Running Up That Hill“, mit welchem sie 1985 große Erfolge feierte.

Nun hat sie es mit dem Song erneut in die Charts geschafft. In der vierten Staffel der Mystery-Serie „Stranger Things“ spielt der Song eine entscheidende Rolle und wurde durch die zahlreichen Streams der Fans erneut zum Hit.

Das macht Sängerin Kate Bush heute

Kate Bush ist für ihre mystisch klingende Musik bekannt, weshalb sie perfekt zu der Serie passt. In den letzten Jahren wurde es jedoch ruhig um die Sängerin. Nach der Geburt ihres Sohnes Albert im Jahr 1998 nahm sich die Sängerin eine längere Pause.

Auch interessant:

Ihr letztes Album „50 Words for Snow“ erschien im November 2011. Es war ihr insgesamt zehntes Studioalbum. Im Jahr 2014 spielte sie in London erneut 22 Konzerte, die in nur kürzester Zeit ausverkauft waren und ihre Fans begeisterten.

Heute lebt Kate Bush zurückgezogen mit ihrem Mann, dem Gitarristen Danny McIntosh, und ihrem Sohn Albert in der Nähe von London.