• Home
  • Stars
  • „Rosins Fettkampf“: So sahen Rebecca Siemoneit-Barum und Willi Herren früher aus

„Rosins Fettkampf“: So sahen Rebecca Siemoneit-Barum und Willi Herren früher aus

Willi Herren in der  „Boulevard Bio“ ARD-Reihe
9. Januar 2020 - 17:01 Uhr / Vanessa Stellmach

Rebecca Siemoneit-Barum und Willi Herren sind in der zweiten Staffel von „Rosins Fettkampf“ als Teamchefs zu sehen. In der Abnehmsendung wollen sich die beiden ihren Pfunden stellen. Wir zeigen euch, wie die „Lindenstraße“-Stars früher aussahen.

In der zweiten Staffel von „Rosins Fettkampf“ holt sich Frank Rosin (53) die TV-Stars Willi Herren (44) und Rebecca Siemoneit-Barum (42) als Teamchefs in die Show. Die beiden und deren Mitstreiter treten in zwei Teams gegeneinander an. Wer von den beiden Stars beim wöchentlichen Wiegen prozentual weniger verloren hat, muss seinen schwächsten Kandidaten nach Hause schicken. 

Könnt ihr euch noch erinnern, wie die „Lindenstraße“-Stars zu Beginn ihrer Karrieren aussahen?

„Rosins Fettkampf“: Rebecca Siemoneit-Barum früher

Rebecca Siemoneit-Barum ist seit 1990 als „Iffi“ in der „Lindenstraße“ zu sehen. Doch wusstet ihr, dass sie als Zirkuskind aufgewachsen ist? Ihr Vater war der Direktor des Zirkus Barum. Bereits mit drei Jahren machte sie eine akrobatische Grundausbildung und hatte mit vier Jahren ihren ersten Auftritt in der Manege. So sah die heute 42-Jährige zu den Zirkuszeiten damals aus: 

Rebecca Siemoneit-Barum 1994 beim Besuch im elterlichen Zirkus

2001 bis einschließlich 2008 übernahm sie selbst die Leitung des Zirkus', bis dieser dann eingestellt wurde. Im Fokus stand für Rebecca auch das Fernsehen: Als sie ihre Rolle in der „Lindenstraße“ übernahm, war sie süße zwölf Jahre alt. Umso trauriger die Meldung, dass die „Lindenstraße“ 2020 nach 34 Jahren abgesetzt wird.

2015 nahm sie an der RTL-Reality-Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ teil und belegte den siebten Platz. Parallel dazu veröffentlichte sie einen Song mit Willi Herren: „Wir sind immer noch hier“. 

„Rosins Fettkampf“: Willi Herren früher 

Konkurrent Willi ist als Schlagersänger, Entertainer und Schauspieler bekannt. Genau wie Rebecca Siemoneit-Barum wurde er durch die „Lindenstraße“ bekannt. Als „Olli Klatt“ war er dort von 1992 bis 2007 zu sehen. Im März 2012 kehrte er nochmals für einen Gastauftritt in die Serie zurück.  

Willi Herren in der  „Boulevard Bio“ ARD-Reihe

Er war ebenfalls im Dschungelcamp zu sehen. Jedoch in der zweiten Staffel 2004. Damals belegte er den dritten Platz. 

Klar ist: Zu ihren Anfangszeiten hatten die beiden noch deutlich weniger Kilos auf den Rippen. Doch das soll sich durch die neue Sendung ändern. Wie sich die zwei „Lindenstraße“-Stars bei „Rosins Fettkampf“ schlagen werden, seht ihr jeden Donnerstag um 20:15 Uhr auf kabel eins.