• Home
  • Stars
  • Ronja Forcher verabschiedet sich in Social Media Pause: „Es macht meine Seele nicht glücklich“

Ronja Forcher verabschiedet sich in Social Media Pause: „Es macht meine Seele nicht glücklich“

Ronja Forcher nimmt sich eine Auszeit von Instagram
16. April 2020 - 10:58 Uhr / Tina Männling

In den nächsten Tagen werden die Fans von Ronja Forcher die Schauspielerin nicht in den sozialen Medien sehen können. Der „Bergdoktor“-Star nimmt sich eine Social Media Pause und erklärt seine Entscheidung. 

Ronja Forcher (23) hat eine Nachricht für ihre Fans in den sozialen Medien. Die Schauspielerin möchte sich eine Auszeit von Instagram und Co. nehmen. Auf der Plattform erklärt Ronja, dass sie in den nächsten Tagen offline sein wird. „,Do what makes your soul happy.' Mit diesen Worten verabschiede ich mich in eine Handy-freie Restwoche“, schreibt sie. 

Ronja Forcher verzichtet auf Social Media 

Den Grund für den Verzicht verrät Ronja Forcher ebenfalls. Außerdem animiert sie ihre Follower, es ihr gleichzutun und ebenso auf die sozialen Medien zu verzichten. Weshalb der „Bergdoktor“-Star eine Social Media Pause einlegt und wie lange diese dauert, erfahrt ihr im Video.  

Ronja Forcher spielt „Lilli“ bei „Der Bergdoktor“

Während der nächsten Tage muss sich Ronja Forcher also ohne Instagram beschäftigen. Das wird ihr bestimmt nicht schwerfallen, denn der „Bergdoktor“-Star schreibt in seiner freien Zeit unter anderem an Büchern

Ronja ist übrigens nicht der einzige „Bergdoktor“-Darsteller, der sich für Social-Media-Auszeiten entscheidet. Auch Hans Sigl (50) verabschiedet sich regelmäßig für mehrere Tage von Instagram und Co..