• Home
  • Stars
  • Ronja Forcher hat „Angst und Zweifel“

Ronja Forcher hat „Angst und Zweifel“

Ronja Forcher
11. Dezember 2019 - 18:31 Uhr / Vanessa Stellmach

Auf Instagram nimmt uns Ronja Forcher immer wieder in ihren Alltag mit. Egal ob am „Bergdoktor“-Set oder auf Fotos aus dem Urlaub, die Schauspielerin genießt ihr Leben in vollen Zügen und es scheint alles perfekt zu laufen. Doch mit einer Instagram-Story beweist sie nun das Gegenteil.  

„Bergdoktor“-Star Ronja Forcher (23) zeigt sich auf Instagram immer als starke und selbstbewusste Frau. Man könnte denken, in ihrem Leben läuft alles perfekt. In ihrer Instagram-Story zeigte sie jedoch, dass der Schein manchmal trügt.  

Ronja Forcher spricht offen wie nie: „Ich habe Angst und Zweifel“ 

In einer Fragerunde mit Fans beantwortet die Schauspielerin unter anderem die Frage, wie es ihr momentan geht. Darauf antwortete sie zunächst: „Gerade gestern habe ich mir gedacht, was für eine schwierige Frage das doch ist. Und, dass wir sie so selten ehrlich beantworten.“

Ihre Follower bekommen trotzdem eine Antwort: „Also um ehrlich zu sein – geht so. Ich merke, dass sich mein Leben gerade verändert [...] und dass ich Angst und Zweifel habe, ob meine Entscheidungen richtig sind.“  

Nur selten zeigen sich Personen des öffentlichen Lebens dermaßen ehrlich und verletzlich. Ronja Forcher, die auf Instagram auch schon ihren Freund zeigte, entschied sich bewusst dazu. Sie ist der Meinung, dass viele Menschen nicht wirklich Einblicke in ihre Leben geben und dadurch der Druck erhöht wird, dass alles immer gut sein soll. Damit meint sie besonders auf Social Media. 

Schön, dass der „Bergdoktor“-Star sich auch von dieser Seite zeigen kann und gegenüber seinen Fans so ehrlich ist.