• Robert De Niro ist Hollywood-Schauspieler
  • Er hat insgesamt sechs Kinder
  • Wir stellen sie vor

Was haben „Der Pate – Teil II“, „Taxi Driver“ und „Wie ein wilder Stier“ gemeinsam? In allen diesen Filmen wirkte Robert De Niro (78) mit. Nicht nur als Schauspieler hat er einiges geleistet, sondern auch als Vater. Seine sechs Kinder stellen wir euch im Video vor.

Robert De Niro hat sechs Kinder von drei Frauen

Sein ältestes Kind ist Drena De Niro (54). Sie kam 1967 zur Welt und ist nicht seine leibliche Tochter, sondern die seiner ersten Ehefrau Diahnne Abbott (77) aus einer früheren Beziehung. Er adoptierte sie 1976, als er ihre Mutter heiratete. Aus der Ehe mit Diahnne Abbott ging ein weiteres Kind hervor – und zwar Raphael De Niro (45).

Auch interessant:

Robert De Niro und Diahnne Abbott ließen sich 1988 scheiden. Die nächste Frau an seiner Seite war Toukie Smith (69). Mit dem Model war der zweifache Oscar-Preisträger zwar nie verheiratet, dafür hat er mit ihr zwei Kinder. Mithilfe einer Leihmutter begrüßte das Paar Zwillinge. Aaron De Niro und Julian De Niro kamen 1995 zur Welt.

Die Beziehung ihrer Eltern zerbrach schon kurz nach ihrer Geburt. 1997 trat Robert De Niro erneut vor den Traualtar – und zwar mit Grace Hightower (67). Sie haben zwei gemeinsame Kinder: Elliot De Niro, der 1998 zur Welt kam, und Nesthäkchen Helen De Niro, die 2011 geboren wurde. Im Jahr 2018 trennten sich Robert De Niro und Grace Hightower nach mehr als 20 Ehejahren.