• Home
  • Stars
  • Rick Kavanian: „Bei uns haben die Leute was zu lachen“

Rick Kavanian: „Bei uns haben die Leute was zu lachen“

Rick Kavanian auf der Premiere von „Tabaluga - Der Film“

Rick Kavanian kennen die meisten wohl aus „Der Schuh des Manitu“ und „Traumschiff Surprise“. Bei „Tabaluga - Der Film“ leiht Rick Kavanian dem Eisbären „Limbo“ seine Stimme. Mit „Promipool“ sprach der Komiker über den „Tabaluga“-Film und darüber, warum die Kombination aus Bully Herbig und Rick Kavanian so gut bei den Zuschauern ankommt.

Rick Kavanian (47) und Michael Bully Herbig (50) gibt es oft im Doppelpack. In „Tabaluga - Der Film“ sind die beiden Komiker zwar nicht gemeinsam zu sehen, dafür aber zu hören. Rick Kavanian spricht den tollpatschigen Eisbären „Limbo“ und Bully Herbig leiht dem Glückskäfer „Bully“ seine Stimme.

Rick Kavanian und Michael Bully Herbig

Rick Kavanian und Bully Herbig arbeiten schon lange zusammen

„Promipool“ traf Rick Kavanian auf der „Tabaluga - Der Film“-Premiere und fragte ihn, warum die Kombination aus Rick Kavanian und Bully Herbig so gut bei den Zuschauern ankommt.

„Ich glaube, man kennt uns schon lange - wir machen das ja auch schon lange - und idealerweise haben die Leute bei uns was zu lachen. Ich denke, Menschen zum Lachen zu bringen ist nach wie vor eine wichtige Aufgabe und das macht uns Spaß. Wir arbeiten gerne miteinander und wir mögen uns“, so Rick Kavanian.

Die Geschichte von „Tabaluga“ gefällt Rick Kavanian aus einem bestimmten Grund besonders: „Dem Film gelingt es, ohne mit dem Zeigefinger darauf hinzudeuten, Kinder auf Werte aufmerksam zu machen, die gar nicht so leicht vermittelbar sind. Das sind für mich Werte wie Offenheit, Unvoreingenommenheit und Neugier. Ich hoffe der Film schafft das, denn ich glaube, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene das immer noch benötigen, vielleicht heutzutage mehr denn je.“

Rick Kavanian: „Auf mich kann man sich immer verlassen

Mit seiner Filmfigur „Limbo“ hat Rick Kavanian auch einiges gemeinsam. „Ich muss gestehen, ich bin hin und wieder auch ein bisschen tollpatschig. Allerdings denke ich, was uns verbindet, ist die Treue. Ich glaube, wenn man mich als Freund hat, kann man sich auch immer auf mich verlassen.“

Rick Kavanian spielt zwar vorrangig in Komödien mit, kann sich aber durchaus auch eine ernstere Rolle vorstellen. „Wenn es sich ergibt, würde ich das gerne machen. Ich bin ja nicht immer nur komisch. Aber ich laufe dem jetzt nicht hinterher. Bis sich da etwas ergibt, freue ich mich, wenn meine Gäste über Dinge lachen, die ich mache.“

Bei „Tabaluga - Der Film“ können bestimmt viele Kinder über die Aktionen des Eisbären „Limbo“ lachen. Wie er und der Käfer „Bully“ „Tabaluga“ dabei helfen, sein Feuer wiederzufinden, könnt ihr ab dem 6. Dezember im Kino sehen.