• Home
  • Stars
  • Rebecca Mir verabschiedet sich auf Instagram: „Das war meine letzte Sendung“

Rebecca Mir verabschiedet sich auf Instagram: „Das war meine letzte Sendung“

Rebecca Mir
14. März 2021 - 12:06 Uhr / Franziska Heidenreiter

Die Spannung steigt: Schon bald werden Rebecca Mir und ihr Mann Massimo Sinató zum ersten Mal Eltern. Die Moderatorin hat sich nun in die Babypause verabschiedet.

Bei Rebecca Mir (29) und Massimo Sinató (40) wird es langsam ernst. Während der Profi-Tänzer bereits entschied, an der diesjährigen Staffel von „Let's Dance“ nicht teilnehmen zu wollen, um sich auf seine neue Rolle als Vater vorzubereiten, war Rebecca bislang weiterhin als Moderatorin in der ProSieben-Sendung „taff“ zu sehen.

Damit ist jetzt aber erstmal Schluss. Am Samstag postete die Brünette ein Bild von sich mit Babybauch aus dem TV-Studio auf Instagram. Was sie zu ihrem Abschied schreibt, erfahrt ihr im Video.

Nette Worte zum Abschied von Rebecca Mir

Viele Zuschauer, Freunde von Rebecca Mir und auch einige Promis verabschieden sich von der werdenden Mutter mit süßen Kommentaren wie „Werden dich vermissen. Wüsche euch alles Gute“ oder „Genieße diese besondere Zeit in vollen Zügen“.

Auch wir wünschen Rebecca Mir eine schöne Babypause und sind gespannt, wann wir die hübsche Moderatorin, die bis zuletzt trotz riesiger Babykugel perfekt gestylt in hauchdünnen Kleidern wunderschön schwanger auftrat, wieder im Fernsehen sehen werden.