• Home
  • Stars
  • Rachel McAdams: Filme, Freund, Instagram - der „Spotlight“-Star im Faktencheck
29. Juli 2018 - 17:55 Uhr / Sophia Beiter
„Wie ein einziger Tag“-Star ist frischgebackene Mama

Rachel McAdams: Filme, Freund, Instagram - der „Spotlight“-Star im Faktencheck

Rachel McAdams: Im Jahr 2015 spielte sie im Film „Spotlight“ mit

Rachel McAdams: Im Jahr 2015 spielte sie im Film „Spotlight“ mit

Rachel McAdams ist eine begabte und hübsche Schauspielerin, die sich in Hollywood schon lange einen Namen gemacht hat. Und auch privat läuft es bei der 39-Jährigen super. Wir verraten euch die wichtigsten Fakten über Rachels Filme, ihr Liebesleben und ihren Instagram-Account.

Rachel McAdams (39) feierte ihr Schauspieldebüt im Jahr 2001. Damals war sie im Film „Shotgun Love Dolls“ zu sehen. Seitdem hat die hübsche Blondine eine unglaubliche Karriere hingelegt und unzählige Filmrollen ergattert. Sie war in Filmen wie „Wie ein einziger Tag“, „Die Hochzeits-Crasher“ und „Die Familie Stone - Verloben verboten!“ zu sehen. 

Viele Fans kennen sie außerdem als „Irene Adler“ aus dem Film „Sherlock Holmes“. Und auch im Streifen „Spotlight“ brillierte die hübsche 39-Jährige als „Sacha Pfeiffer“. Zuletzt trat Rachel in den Filmen „Doctor Strange“, „Disobedience“ und „Game Night“ auf.

Für ihre schauspielerischen Leistungen konnte sie bereits mehrere Preise abstauben. So erhielt sie den Teen Choice Award als Beste Schauspielerin in „Sherlock Holmes“ und den MTV Award für den besten Kuss mit Ryan Gosling (37) in „Wie ein einziger Tag“. Für ihre Performance in „Spotlight“ wurde Rachel sogar für einen Oscar nominiert.

"Allie" und "Noah"

Rachel McAdams: Erstes Kind mit ihrer großen Liebe

Auch ihr Privatleben könnte wohl kaum besser laufen. Die 39-Jährige ist seit zwei Jahren mit dem Drehbuchautor Jamie Linden zusammen. Die beiden halten ihr Privatleben für gewöhnlich unter Verschluss, aber scheinen super glücklich zusammen zu sein. 

Im Frühjahr 2018 krönten Rachel und Jamie ihre Liebe mit der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes. Die beiden sollen einen Sohn bekommen haben. Weitere Infos zu dem süßen Nachwuchs gibt es allerdings nicht. Für Rachel ist es das erste Kind.

Rachel McAdams bei den Oscars 2016

Rachel McAdams ist auf den sozialen Netzwerken nicht vertreten 

Rachel zeigt sich aber nicht nur selten in der Öffentlichkeit und gibt kaum Interviews - sie ist auch auf den sozialen Netzwerken nicht präsent. Einen Instagram-Account oder eine Facebook-Seite der hübschen Schauspielerin sucht man im Internet vergebens, da sie ihr Privatleben schützen möchte.