• Home
  • Stars
  • Queen wird bei den Oscars auftreten

Queen wird bei den Oscars auftreten

Die Kult-Band Queen wird bei den Oscars 2019 auftreten
20. Februar 2019 - 14:02 Uhr / Fiona Habersack

Die Band Queen zählt zu den erfolgreichsten und beliebtesten Musikgruppen der ganzen Welt. Nun wurde offiziell bekanntgegeben, dass die Kult-Band bei der Oscar-Verleihung 2019 live auf der Bühne performen wird. 

Queen feierte mit Hits wie „We Will Rock You“, „We Are The Champions“ und „Somebody To Love“ unglaubliche Erfolge. Die Band gründete sich 1970 und bestand ursprünglich aus Freddie Mercury (†45), Brian May (71), Roger Taylor (69) und Mike Grose (unbekannt). 

Queen: Wichtiges Element der Oscars 2019 

Queens enorme Erfolgsgeschichte wurde 2018 im Film „Bohemian Rhapsody“ thematisiert, der mit fünf Nominierungen zu den Filmen mit den meisten Nominierungen gehört. Außerdem ist „Bohemian Rhapsody“ schon jetzt das erfolgreichste musikalisches Biopic

So einiges wird bei den Oscars wird 2019 anders, Live-Auftritte gibt es aber auch in diesem Jahr. Das Oscar-Gremium gab offiziell bekannt, wer die Bühnen des Dolby Theatre in Los Angeles 2019 beehren wird. 

Es ist tatsächlich die Kult-Band Queen. Da Leadsänger Freddie Mercury bereits 1991 verstarb, wird ein anderer Künstler singen und die Mitglieder der Band unterstützen. 

Welcher Star das ist und was uns im Zusammenhang mit Queen sonst noch bei den Oscars 2019 erwartet, erfahrt ihr in unserem Video.