• Home
  • Stars
  • Prozess läuft: Ashton Kutchers Ex wurde von Serienkiller ermordet

Prozess läuft: Ashton Kutchers Ex wurde von Serienkiller ermordet

Im Jahr 2001 wurde Ashton Kutchers Ex-Freundin mit nur 22 Jahren ermordet

6. Mai 2019 - 20:01 Uhr / Fiona Habersack

In den USA läuft derzeit der Gerichtsprozess gegen einen Serienmörder, der als sogenannter „Hollywood Ripper“ bezeichnet wird. Einer der Zeugen beim Prozess ist Schauspieler Ashton Kutcher. Eine Ex-Freundin des Schauspielers zählt zu den Opfern. Im Video bekommt ihr alle wichtigen Infos.

Im Jahr 2001 wurde die damals 22-jährige Ashley Ellerin Opfer eines grausamen Mordes. Jemand hatte die junge Frau mit am Abend des 21. Februars getötet. Eine Freundin hatte Ashley am nächsten Tag tot aufgefunden.

Ashton Kutcher als Zeuge in Mordfall

Vier Jahre später geschah ein zweiter Mord, Opfer war die 32-jährige Maria Bruno. Täter soll der 43-jährige Michael Gargiulo sein, der derzeit in Kalifornien vor Gericht steht. Bislang weist er jedoch jegliche Vorwürfe zurück. 

Wie mitunter „CNN“ berichtet, gibt es fast 250 mögliche Zeugen, die in dem Fall aussagen könnten. Zu diesen zählt auch Hollywood-Star Ashton Kutcher (41). Das erste Opfer des Mörders, Ashley Ellerin, war zum Zeitpunkt des Mordes seine Freundin.