• Carmen Geiss und ihre Töchter lassen sich die Zukunft voraussagen
  • Das sagt die Hellseherin

Die Geissens-Damen haben einen Blick in die Zukunft werfen lassen, wie ein Vorschauvideo von „Davina & Shania – We Love Monaco“ zeigt. Hellseherin Ira Wolff prophezeit während einer Wahrsagestunde so einige interessante Sachen.

Das sagt eine Hellseherin Davina, Shania und Carmen Geiss voraus

Davina (18) und Shania (17) wollen beispielsweise wissen, „ob sie auch so alt werden wie Mama und Papa“. Das könne Ira zwar nicht sagen, aber die beiden sollen „auch alt“ werden.

Carmen Geiss (57) hingegen interessiert sich für etwas ganz anderes: „Sag mir mal lieber: Werde ich irgendwann mal Oma?“, fragt sie. Daraufhin brennen auch ihre Töchter auf die Antwort der Hellseherin.

„Wirst du“, verkündet Ira. „Von beiden“ solle sie Enkelkinder bekommen. Die Geissen-Mädels sind sich jedoch einig, dass es jetzt noch zu früh sei, Kinder zu bekommen.

Auch interessant:

Davina und Shania Geiss haben eigene Serie

„Es kommt, wie es kommt“, meint Ira. Davina und Shania sind aktuell in ihrer eigenen Show zu sehen, die unter dem Namen „Davina & Shania – We Love Monaco“ ausgestrahlt wird.

Die zwei haben nämlich mittlerweile ein eigenes Apartment in Monaco und zeigen in der Reality-Serie, wie sie mit ihrem neuen Leben zurechtkommen. Das Wahrsagen fiel in einen Besuch der Mädels bei ihren Eltern. 

Was die Hellseherin den Geschwistern noch prophezeit, könnt ihr bei „Davina & Shania – We Love Monaco“ auf RTL+ vorab anschauen.