• Home
  • Stars
  • Promis, die von ihren Fans ermordet wurden

Promis, die von ihren Fans ermordet wurden

Christina Grimmie wurde Opfer eines fanatischen Fans
16. Juli 2019 - 21:00 Uhr / Lara Graff

Als beliebter Musiker oder Schauspieler hat man es nicht immer leicht. Besonders der Umgang mit Fans kann ziemlich schwierig werden. Manchmal schlägt besonders starke Fan-Liebe nämlich in Hass um. Welche Stars von fanatischen Fans ermordet wurden, erfahrt ihr im Video.

Nicht immer sind viele Fans ein großer Segen für die Stars. Bei besonders fanatischen Anhängern kann es nämlich passieren, dass etwas Furchtbares passiert. Wir zeigen euch Promis, die von ihren Fans getötet wurden.

Christina Grimmie (†22): Von eigenen Fan erschossen

Die Sängerin Christina Grimmie (†22) war gerade am Start ihrer Karriere, als sie nach einer Autogrammstunde von einem psychisch kranken Fan erschossen wurde. Bei dem traumatisierenden Vorfall waren andere Fans der Sängerin anwesend und Grimmie war erst zarte 22 Jahre alt. Christina Grimmies Eltern gaben damals ein emotionales Statement heraus, mit dem sie sich bei den Fans bedankten.

John Lennon im Jahr 1967

Leider war Christina Grimmie kein Einzelfall. Auch der Tod von John Lennon im Jahr 1980 schockierte Menschen auf der ganzen Welt. David Chapman erschoss den legendären Musiker, nachdem er ihn um ein Autogramm bat.