• Home
  • Stars
  • Plötzlich berühmt: Diese Stars sind über Nacht bekannt geworden - Teil 2

Plötzlich berühmt: Diese Stars sind über Nacht bekannt geworden - Teil 2

Der „Die Wilden Siebziger“-Cast

Der Weg zu Ruhm und Bekanntheit ist kein leichter. Einige Stars hatten jedoch das nötige Quäntchen Glück und sind über Nacht auf der ganzen Welt bekannt geworden. Welche das sind, erfahrt ihr im Video.

Im ersten Teil zeigten wir euch bereits Stars, die über Nacht berühmt geworden sind und erzählten euch von deren unglaublichen Erfolgsstorys. Aber es gibt aber noch viel mehr Promis, die ziemlich schnell ziemlich bekannt wurden. Mit etwas Glück schafften sie es ganz schnell an die Spitze Hollywoods.

Ashton Kutcher sprach sich bei den SAG Awards gegen Donald Trumps Einreiseverbot aus

Einer dieser Erfolgsphänomene ist Ashton Kutcher. Der Schauspieler arbeitet zunächst eigentlich als Model bevor er einer der „Die Wilden Siebzigern“-Darsteller wurde. Durch seine Rolle als „Michael Kelso“ wurde Ashton Kutcher über Nacht zum Superstar. 

Ähnlich erging es Schauspielerin Alexis Bledel. Sie wurde durch ihre Rolle in „Gilmore Girls“ zum Star und ist mittlerweile Emmy-Preisträgerin. Doch ihre Rolle in der Comedy-Serie war ihre allererste.