• Home
  • Stars
  • Pietro Lombardi: Reunion-Duett mit Ex-DSDS-Kandidatin

Pietro Lombardi: Reunion-Duett mit Ex-DSDS-Kandidatin

Pietro Lombardi verrät bei DSDS den bisher magischsten Moment in seinem Leben

31. Juli 2019 - 16:01 Uhr / Fiona Habersack

Immer wieder postet Pietro Lombardi kurze Clips von sich auf Instagram, in denen er verschiedene Lieder zum Besten gibt. Dabei entstanden schon Duetts mit seinem Sohn Alessio oder Sänger Giovanni Zarrella. Der neueste Gesangspartner des Musikers ist allerdings ziemlich überraschend.

Acht Jahre sind inzwischen vergangen, seit Pietro Lombardi (27) 2011 die achte Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ als stolzer Gewinner verlassen hat. Heute ist Pietro als Juror in der Sendung zu sehen. Auf Instagram erinnert der Sänger nun an seine Castingshow-Anfänge. 

Pietro Lombardi singt Duett mit ehemaliger DSDS-Kandidatin

Gemeinsam mit Awa Corrah (27) singt Pietro „Wenn das Liebe ist“ von Glashaus und spielt dazu Klavier. Den Clip teilt der Sänger mit seinen Followern. Eingefleischten DSDS-Fans dürfte die Schönheit bekannt vorkommen, denn auch Awa nahm 2011 bei DSDS teil. 

„Wenn das Liebe ist“ sangen die beiden damals in der ersten Liveshow gemeinsam mit der Top 15. Am Ende der ersten Show musste Awa, die sich heute COCO C. nennt, das Format aber schon wieder verlassen. Pietro hingegen wurde zum Castingshow-Gewinner und ist heute DSDS-Juror.

Acht Jahre später treffen sich die beiden nun wieder und performen erneut gemeinsam den Hit – sehr zur Freude der Fans. „Wunderschön ihr beiden, man bekommt Gänsehaut und ihr passt mega gut zusammen. Von euch möchte man mehr hören“, kommentiert ein begeisterter Instagram-Nutzer. Wer weiß, vielleicht werden Awa und Pietro ja auf ihre Fans hören und bald noch mehr Duette aufnehmen...