• Home
  • Stars
  • Pietro Lombardi: Emotionales neues Tattoo für seinen Sohn

Pietro Lombardi: Emotionales neues Tattoo für seinen Sohn

Pietro Lombardi ist sauer wegen des Instagram-Auftrittes seiner Ex
7. September 2020 - 15:30 Uhr / Nadine Miller

Pietro Lombardi hat sich ein neues Tattoo für seinen Sohn Alessio stechen lassen. Das Motiv ist sehr emotional, wie der Sänger auf Instagram zeigt.

Er bezeichnet es als emotionalstes Tattoo, das ihm jemals gestochen wurde: Auf Instagram zeigt Pietro Lombardi (28) seine neueste Tätowierung für Sohn Alessio (5), der mittlerweile schon ganz groß ist.

Das Schwarz-Weiß-Motiv zeigt einen Teddybären, der eine Kette mit Kreuz und Engel um den Hals trägt. Über dem Bären steht geschrieben: „In deiner Brust, es schlägt ein Kämpferherz“ - eine Zeile aus Pietros Song „Kämpferherz“.

Pietro Lombardi lässt sich Tattoo für Alessio stechen

Ein eindeutiger Bezug zum wohl schlimmsten Moment im Leben des Sängers. Sein Sohn Alessio wurde nämlich mit einem Herzfehler geboren und musste anschließend sofort operiert werden. Im Text verrät Pietro Lombardi, dass der Bär den Namen „U Stink“ trägt und Alessios treuer Begleiter während seiner Operationen war.

„Papa ist stolz auf dich. Dieses Tattoo bedeutet mit so viel, denn 'U Stink' - also der Bär - war immer an deiner Seite, auch in Momenten, in denen wir nicht ganz nah dabei sein durften. Im OP-Raum zum Beispiel“, so der Sänger auf Instagram.

Für Pietro Lombardi ist es nicht das erste Tattoo für seinen Sohn. Welche Motive er noch für Alessio hat stechen lassen, erfahrt ihr im Video.