• Home
  • Stars
  • Pierce Brosnans Frau: Das ist Keely Shaye Smith
7. September 2018 - 17:32 Uhr / Franziska Heidenreiter
Die zweite Ehe des Hollywoodstars

Pierce Brosnans Frau: Das ist Keely Shaye Smith

Pierce Brosnans Frau: Das ist Keely Shaye Smith

Pierce Brosnans Frau: Das ist Keely Shaye Smith

Pierce Brosnans Frau Keely Shaye Smith ist 54 Jahre alt, Journalistin, Filmemacherin und die starke Frau an der Seite des Hollywoodstars, dessen erste Frau tragischerweise 1991 an Krebs verstarb. Seit 2001 sind die beiden miteinander verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. 

Pierce Brosnans (65) Frau Keely Shaye Smith (54) machte in erster Linie Karriere als TV-Journalistin. Beruflich und privat engagiert sie sich leidenschaftlich für die Umwelt, ein Thema, das ihr sehr am Herzen liegt. Seit 17 Jahren ist sie mit dem ehemaligen Bond-Darsteller verheiratet, der zugleich einer der schönsten „Sexiest Man Alive“ ist.

Pierce Brosnan wurde von der Europäischen Filmakademie geehrt

Pierce Brosnan wurde von der Europäischen Filmakademie geehrt

Pierce Brosnans Kinder

Dylan Brosnan (21) und Paris Brosnan (17) sind die gemeinsamen Söhne von Brosnan und seiner Keely. Beide sind gefragte Models. Während Dylan außerdem Gitarre in einer Band spielt, läuft Paris diesen September sogar auf der New Yorker Fashion Week.

Pierce Brosnan hat noch ein weiteres leibliches Kind, den Schauspieler Sean Brosnan (43). Er stammt aus Brosnans erster Ehe mit der australischen Schauspielerin Cassandra Harris, die bereits 1991 im Alter von nur 43 Jahren verstarb. Nach ihrem Tod adoptierte der jung verwitwete Schauspieler Cassandras Kinder aus erster Ehe, Charlotte (†42) und Christopher (45).

Pierce Brosnan und sein Sohn Dylan im Jahr 2011

Pierce Brosnan und sein Sohn Dylan im Jahr 2011

Pierce Brosnans Frau: Engagement für die Umwelt

Pierce Brosnans Frau Keely Shaye Smith arbeitete sechs Jahre lang als Umweltkorrespondentin für den amerikanischen TV-Sender ABC. Für ihre dortige Arbeit und ihren eigenen Dokumentarfilm „Poisoning Paradise“ erhielt sie bereits mehrere Auszeichnungen.

Doch auch abseits der TV-Kameras setzt sich Pierce Brosnans Frau für die Umwelt und humanitäre Projekte ein. So spendete sie beispielsweise 2007 zusammen mit ihrem Mann 100.000 Dollar für einen neuen Spielplatz in Honolulu, wie „Mercury News“ berichtet.