Der englische Nationalspieler

Phil Fodens süße Familie: Der Kicker wird mit 21 schon zweifacher Papa

Der englische Nationalspieler Phil Foden

Phil Foden steht bei der EM 2021 für die englische Nationalmannschaft auf dem Platz. Obwohl der Kicker erst 21 ist, darf er sich bald zweifacher Papa nennen. Wir zeigen euch seine süße Familie.

Phil Foden (21) kickt aktuell mit der englischen Nationalmannschaft um den Europameistertitel. Abseits des Rasens erfährt er mit Sicherheit genug Unterstützung, der Mittelfeldspieler ist nämlich mit seiner Jugendliebe Rebecca Cooke liiert und hat sogar schon ein Kind. 

Phil Foden hat einen Sohn und wird bald wieder Papa

Phil Foden ist wohl der Shooting-Star schlechthin. Mit gerade einmal 21 Jahren hat er schon einige sportliche Erfolge zu verzeichnen. So gewann er mit Manchester City bereits dreimal die Meisterschaft und 2019 den FA Cup. In diesem Jahr erhielt er die Auszeichnung Englands Fußballer des Jahres.

Doch auch abseits des Rasens läuft es für den Kicker hervorragend. Er ist seit vielen Jahren mit seiner Jugendliebe Rebecca liiert, über die allerdings so gut wie nichts bekannt ist. Was wir wissen: Das Paar wurde im Januar 2019 Eltern eines Sohnes. Zu diesem Zeitpunkt war der heiße Fußballer der EM 2021 süße 18 Jahre alt. Der Name des Kleinen ist Ronnie – angelehnt an den Kindheits-Spitznamen von Phil.

Pinterest
Phil Foden mit seiner Jugendliebe Rebecca und ihrem gemeinsamen Sohn Ronnie

Doch damit nicht genug: Wie „The Sun“ im April dieses Jahres berichtete, erwartet das Paar weiteren Nachwuchs. Die Tochter von Phil und der heißen WAG soll im Spätsommer zur Welt kommen. Scheint, als könnte es im Leben des Kickers nicht besser laufen. Mal sehen, ob es auch was mit dem Europameistertitel wird – den konnte Phil Foden bisher noch nicht gewinnen.