• Home
  • Stars
  • Patricia Blanco: Ihre krasse Transformation

Patricia Blanco: Ihre krasse Transformation

Patricia Blanco

9. Juni 2019 - 18:32 Uhr / Kathy Yaruchyk

Patricia Blanco stand schon mehrmals mit ihrem Vater Roberto Blanco vor der Kamera. Im Laufe der Jahre veränderte sie sich jedoch immer mehr. Das Video zeigt, wie Patricia heute aussieht.

Als Tochter von Musiker Roberto Blanco (81) stand Patricia Blanco (48) schon früh im Rampenlicht. Umso krasser fallen ihre äußerlichen Veränderungen der letzten Jahre auf.

Patricia Blanco dürfte viele mit ihrer Frisuränderung überrascht haben: Viele Jahre trug sie ihre Haare im Naturlook, nämlich mit krausen Locken. Lediglich einige Farbveränderung nahm sie an ihrem Haupt vor. Das änderte sich allerdings im Jahr 2015. Dann nahm sie von dem Kraushaar Abschied und trägt seither ihre Haare mit leichten Wellen oder ganz glatt.

Patricia Blanco: Ihre Figur hat sich über die Jahre extrem verändert

Auch Patricia Blancos Figur hat sich über die Jahre extrem verändert. In den vergangenen Jahren nahm die 48-Jährige extrem ab.  Ihre weiten, langen Kleider hat sie längst durch sexy Outfits ersetzt – und fühlt sich sichtlich wohl in ihrer Haut.

Vorher-Nachher-Vergleich: Patricia hat einiges abgenommen

2017 schrieb sie an ihre Fans auf Facebook, dass sie rund 60 Kilo abgenommen habe. Trotz allem Fleiß: Ganz ohne Schönheits-OP sei ihre Transformation nicht abgelaufen. „Wenn Du, so wie ich, 60 Kilo abnimmst, musst du Haut wegmachen lassen“, erklärte Roberto Blanco ihren Fans auf Facebook.

Ein Bodylifting an Bauch, Beinen, Gesäß und Oberarmen hinterlassen nun mal ihre Narben, doch zu diesen scheint Patricia selbstbewusst zu stehen – und das zurecht.