• Paola Maria ist seit ihrer Trennung von Sascha offiziell Single
  • Nun teilte sie ein Selfie mit einem Mann
  • Ihr Dirndl gibt jedoch ein anderes Signal zu ihrem Beziehungsstatus

Paola Maria (28) war seit 2017 mit dem YouTuber Alexander „Sascha“ Koslowski (35) verheiratet, mit dem sie auch Kinder hat. Im Februar gaben sie jedoch ihre Trennung bekannt. Nun scheint sie wieder in festen Händen zu sein - doch nur auf den ersten Blick.

Paola Maria zeigt sich mit unbekanntem Mann

In ihrer Instagram-Story teilt Paola Maria zunächst ein inniges Selfie mit einem unbekannten Mann an ihrer Seite. Liebevoll legt er seinen Arm um sie und sie schmiegt sich an ihn. Auf dem Foto tragen beide Partnerlook. „Guten Morgen“, schreibt Paola schlicht zu dem Bild.

Das Gesicht des Mannes ist durch ihre Haare verdeckt. Doch ein Detail verwirrt: Fürs Oktoberfest hat sich die Influencerin mit einem schicken Dirndl in Schale geschmissen und trägt die Schleife ihrer Schürze links.

Die Position der Schleife zeigt unter anderem den Beziehungsstatus einer Frau an, laut Tradition. Links bedeutet, dass die Trägerin Single ist. Ist Paola also gar nicht vergeben? Oder trägt sie die Schleife einfach ohne Bedeutung? Das weiß wohl nur die Influencerin selbst.

Auch interessant:

Nachdem Paola Maria zudem erst vor wenigen Tagen die Hoffnung aufleben ließ, dass sie sich Sascha Koslowski wieder annähert, bleibt wohl abzuwarten, wann sie eine klare Aussage zu ihrem Liebesleben macht.