• Home
  • Stars
  • „Outlander“-Star Sam Heughan: So sieht er im echten Leben aus

„Outlander“-Star Sam Heughan: So sieht er im echten Leben aus

Sam Heughan
1. Mai 2020 - 18:00 Uhr / Nadine Miller

Sam Heughan ist der Frauenschwarm der Serie „Outlander“. Doch wie sieht der Schotte im echten Leben aus? Wir zeigen es euch.

In der Fantasyserie „Outlander“ verdreht Sam Heughan alias „Jamie Fraser“ den Frauen ordentlich den Kopf. Der schottische Highlander aus dem 18. Jahrhundert findet seine große Liebe schließlich in „Claire“, die per Zeitreise aus dem Jahr 1948 zu ihm stößt.

„Outlander“-„Jamie Fraser“: So sieht Sam Heughan im realen Leben aus

Bezogen auf die Zeit, in der die Serie spielt, wirkt der junge „Jamie Fraser“ manchmal doch etwas ungepflegt. Dennoch bleibt er im Vergleich zu den anderen Männern mit seiner langen Zottelmähne sowie den Leinenhemden und Kilts der Frauenschwarm bei „Outlander“. Doch wie sieht Sam Heughan im echten Leben aus? Ob er auch privat eine Schwäche für Kilts hat?

Sam Heughan

Auch wenn der in Schottland geborene Schauspieler für seine Rolle in „Outlander“ eine längere Mähne trägt, im echten Leben bevorzugt er dann doch lieber einen Kurzhaarschnitt, wie ihr im Video sehen könnt.

Auf roten Teppichen und Events zeigt er sich gerne in edlen Anzügen. Privat mag es Sam Heughan legerer. Da er gerne und viel Sport treibt, ist auch sein Kleidungsstil eher lockerer. Mit Bomberjacke und Cap präsentiert er sich beispielsweise vor seinen Instagram-Followern. Auch wenn Sam Heughan im echten Leben ganz anders aussieht als seine „Outlander“-Serienrolle des „Jamie Fraser“ - der Schauspieler bleibt wohl für viele Zuschauer ein wahr gewordener Traum.