• Home
  • Stars
  • Oti Mabuse: Daniel Küblböcks „Let's Dance“-Partnerin meldet sich zu Wort
10. September 2018 - 18:29 Uhr / Andreas Biller
Die Tänzerin glaubt es nicht

Oti Mabuse: Daniel Küblböcks „Let's Dance“-Partnerin meldet sich zu Wort

Oti Mabuse und Daniel Küblböck waren bei „Let's Dance“ ein Team

Daniel Küblböcks plötzlicher Sprung vom Deck eines Kreuzfahrtschiffs am Wochenende schockiert ganz Deutschland und auch Freunde und Kollegen des Sängers melden sich zu Wort. Seine „Let's Dance“-Partnerin von 2015 Oti Mabuse hat sich nun auf Instagram geäußert.

Oti Mabuses (28) Herz ist gebrochen. Die Tänzerin war 2015 an der Seite von Daniel Küblböck (33) in der RTL-Show „Let's Dance“ zu sehen. Zusammen erreichten sie in der Tanz-Show den sechsten Platz. Jetzt wird Daniel Küblböck nach dem Sprung von einem Kreuzfahrtschiff vermisst.

Daniel Küblböck im neuen Look

Daniel Küblböck: Oti Mabuse

Wie wenig man aus dem Seelenleben prominenter Personen weiß, erwähnt auch Dieter Bohlen, der sich zu Daniel Küblböcks Verschwinden äußerte. Genau wie er ist Oti Mabuse fassungslos und traurig. 

Was Oti Mabuse zum Fall Daniel Küblböcks zu sagen hatte, seht ihr im Video.

Über die letzten Stunden Daniel Küblböcks ist einiges bekannt, so soll der Sänger an Bord des Schiffs in Frauenklamotten unterwegs gewesen sein. Diese Behauptung würde ein zweiter Instagram-Account Daniels unterstützen, auf dem er als Frau zu sehen ist

Hier bekommen Sie umgehend Hilfe

Wenn Sie selbst depressiv sind, oder Selbstmord-Gedanken haben, kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de).

Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.