Das erste Kind der „Susan“-Darstellerin

„Orange Is the New Black“-Star Lauren Lapkus ist Mutter geworden

Lauren Lapkus ist Mutter geworden

Lauren Lapkus, die viele wohl als „Susan Fischer“ von „Orange Is the New Black“ kennen, hat mit ihrem Mann ihr erstes Kind bekommen. Es ist ein Mädchen mit den Namen Holly.

Mit 35 Jahren ist Lauren Lapkus nun zum ersten Mal Mama geworden. Der Vater des Kindes ist ihr Schauspielkollege Mike Castle (32), mit dem die „Orange is the new Black“-Darstellerin seit 2018 verheiratet ist.

Lauren Lapkus hat ein Mädchen bekommen

Am späten Freitagabend verkündete Lauren Lapkus die Geburt ihres Babys mit einem zuckersüßen Video. Es ist ein Mädchen, das den Namen Holly trägt, teilt sie ihren Followern in der Caption mit.

Erst im Mai hatte Lauren Lapkus bekannt gegeben, dass sie schwanger ist und seitdem viele Schnappschüsse ihrer Babykugel geteilt. Jetzt hat das Warten also endlich ein Ende und das Schauspielerpaar durfte die Kleine auf der Welt willkommen heißen. Wir gratulieren!

Auch interessant: