• Home
  • Stars
  • Oana Nechitis Frisur kommt nicht bei allen Fans gut an

Oana Nechitis Frisur kommt nicht bei allen Fans gut an

Oana Nechiti überrascht bei DSDS mit einer ungewöhnlichen Frisur

8. April 2019 - 12:01 Uhr / Tina Männling

Am Samstag war die erste Liveshow von DSDS im Fernsehen zu sehen. Während die Kandidaten auf der Bühne mit ihren Stimmen glänzten, stand auch DSDS-Jurorin Oana Nechiti im Mittelpunkt. Ihre neue Frisur gefiel jedoch nicht allen Zuschauern.  

Oana Nechiti (31) hatte schon viele verschiedene Frisuren. Die DSDS-Jurorin zeigte sich schon mit blonder Mähne oder auch einem kurzen, roten Bob. Gerade mit dieser Wandelbarkeit begeistert Oana Nechiti normalerweise ihre Fans, doch ihre neueste Frisur sorgte für viel Kritik.  

Oana Nechiti verwundert mit neuem Styling

Bei der ersten DSDS-Liveshow am Samstagabend war Oana Nechiti wie gewohnt in ihrer Rolle als Jurorin zu sehen. Mit ihrem Styling zog die Tänzerin dabei alle Blicke auf sich. Ein Detail ihrer Frisur sorgte bei ihren Fans für gemischtes Feedback.  

Am Samstag mussten bei der ersten DSDS-Liveshow zwei Kandidaten gehen. Für Angelina Mazzamurro (21) und Lukas Kepser (24) hat es leider nicht gereicht, nun sind noch acht Sänger und Sängerinnen im Rennen um den Titel.  

Wie Oana Nechiti bei der ersten Liveshow dieser Staffel aussah und was sie zur Kritik der Fans sagt, erfahrt ihr im Video.