Der „Love, Simon“-Star

Nick Robinson Freundin, Filme, Familie: So tickt der Schauspieler

Nick Robinson bei der Premiere von „Love, Simon“

Nick Robinson ist vor allem für seine Rolle des „Simon Spier“ in „Love, Simon“ bekannt. Der Film war eine der ersten Produktion eines großen Hollywood-Studios, in der eine schwule Teenager-Romanze im Fokus steht.

Nick Robinson (25) spielte 2018 im Film „Love, Simon“ die Hauptrolle „Simon Spier“. Im Film weiß niemand, dass „Simon“ schwul ist, doch dann verliebt er sich in einen seiner Mitschüler, der sich anonym im Internet outet. 

Im echten Leben ist Nick Robinson vergeben - aber an eine Frau. Um wen es sich bei der Glücklichen handelt, hat der Schauspieler noch nicht verraten.

Nick Robinson vor „Love, Simon“ 

Nick Robinson hatte vor „Love, Simon“ bereits mehrere erfolgreiche Serien- und Filmrollen. Er spielte zum Beispiel in der Serie „Melissa & Joey“ mit. Er war außerdem Teil der „Jurassic World“-Filmreihe. 

Was es sonst noch über Nick Robinson zu wissen gibt, verraten wir euch im Video.