Wunderschönes Duo

Neues Bild: So schön ist Michelle Pfeiffers Tochter Claudia

Michelle Pfeiffer mit ihrer Tochter Claudia

Michelle Pfeiffer sieht auch mit über 60 noch hinreißend aus und bildet zusammen mit ihrer Tochter Claudia ein tolles Mutter-Tochter-Gespann. Das stellt sie jetzt mit einem neuen Bild im Netz unter Beweis.   

Michelle Pfeiffer (63) hält ihre Fans auf Instagram stets auf dem Laufenden, was ihr berufliches und privates Leben betrifft. Jetzt postete die Schauspielerin ein zuckersüßes Mutter-Tochter-Bild auf der Social-Media-Plattform, das sie und ihre Tochter Claudia (28) zeigt. Die Aufnahme seht ihr im Video.

Michelle Pfeiffer hat sie 1993 adoptiert: Tochter Claudia ist bildhübsch

Michelle Pfeiffer und ihre Tochter Claudia lächeln glücklich in die Kamera. Schon beim ersten Blick auf das Foto fällt auf, dass Claudia bildhübsch ist. Dunkle, gelockte Haare umrahmen ihr Gesicht, ihre Augenbrauen sind sanft geschwungen und in den warmen braunen Augen könnte sich wohl jeder verlieren.

„In der Stadt mit meinem Mädchen“, schreibt Michelle Pfeiffer unter den Beitrag und erntet in den Kommentaren jede Menge Herzchen-Emojis. „Wunderschön von innen und außen“, „Süßes Bild“ und „So bezaubernd, ihr beide“ äußern die Fans ihre Begeisterung.

Der Star hat sein Kind adoptiert: 1993 stieß Claudia Rose zur Familie hinzu. Ein Jahr später bekam Michelle Pfeiffer mit ihrem Ehemann David Edward Kelly (65) ihren gemeinsamen Sohn John Henry (26).