• Home
  • Stars
  • NCIS-„Ziva“: Schlägt Coté de Pablo einen neuen Karriereweg ein?

NCIS-„Ziva“: Schlägt Coté de Pablo einen neuen Karriereweg ein?

Coté de Pablo möchte neuen Karriereweg einschlagen 
30. Oktober 2020 - 16:01 Uhr / Julia Ludl

Coté de Pablo schaffte ihren Durchbruch als „Ziva“ in der Crime-Serie „Navy CIS“. Die Schauspielerin begeisterte mit ihrer Rolle die Fans weltweit. Nun verrät sie, wohin die Reise als Nächstes gehen könnte.

Coté de Pablos (40) Karriere wurde im Jahr 2005 durch NCIS so richtig angekurbelt. Neben Mark Harmon (69) und Michael Weatherly (52) spielte sie acht Jahre die Agentin „Ziva David“ in der Erfolgsserie. Sie kehrte sogar für ein paar Episoden der 17 Staffel ans Set zurück, sehr zur Freude der Fans.  

Nach ihrem Serienausstieg spielte sie in dem amerikanisch-chilenischen-Katastrophenfilm „69 Tage Hoffnung“ mit und erhielt für ihre Darstellung sogar den Imagen Award. Zudem war sie unter anderem in der Miniserie „The Dovekeepers“ zu sehen.

Coté de Pablo: Neue Karriere als Musicaldarstellerin?

In einem Interview mit dem „Prevention Magazine“ verriet Coté de Pablo nun, welche Rollen sie gerne mal spielen würde. Sie erklärte, dass sie sich problemlos mit bestimmten Charakteren identifizieren kann, jedoch für diese noch zu jung sei:

Ich identifiziere mich irgendwie mit Frauen, die vieles durchgemacht haben, wie die Frauen in den Musicals von Stephen Sondheim. Vielleicht liegt es daran, dass ich eine ältere Seele bin. Ich weiß nicht, warum ich ihre Gefühle in so einem jungen Alter schon verstehen kann“, so de Pablo. 

Cote de Pablo spielte „Ziva David"

Coté de Pablo hat bereits in einem Musical mitgespielt

Während ihres Studiums an der Carnegie Mellon spielte de Pablo die Hauptrolle in „A Little Night Music“, einem Musical von Stephen Sondheim. Was viele zudem nicht wissen: Coté ist ausgebildete Sängerin, wie „Cheatsheet“ schreibt.

Die Schauspielerin trat auch schon des Öfteren musikalisch in Erscheinung. So sang sie zu Beginn der ersten Episode „Aus den Augen“ der sechsten Staffel „Navy CIS“ einen Teil des Liedes „Temptation“ von Tom Waits. Auch in dem Film „69 Tage Hoffnung“ sang de Pablo das Lied „Gracias a la vida“ von Violeta Parra.

Wir könnten Coté de Pablo also womöglich schon bald in einer Musical-Rolle sehen und hören.