Eine echte Hollywood-Legende

NCIS-„Anthony DiNozzo Senior“: Durch die Jahre mit Robert Wagner

Schauspieler Robert Wagner 

Neben den Hauptcharakteren bei NCIS gibt es auch immer wieder Gastauftritte. Unter anderem sah man schon „Gibbs'“ Vater „Jackson Gibbs“ in einigen Episoden. Wer außerdem eine wichtige wiederkehrende Rolle bei „Navy CIS“ spielte, war „Tony DiNozzos“ Vater „Anthony DiNozzo Senior“. Gespielt wurde er von Hollywood-Legende Robert Wagner. Wie geht es dem Schauspieler heute? 

  • Robert Wagner spielte bei NCIS den Vater von „Tony DiNozzo“
  • Zuletzt war er dort 2019 zu sehen
  • Das macht der Schauspieler heute

Bei NCIS hatte Robert Wagner (91) seinen ersten Auftritt in der siebten Staffel in der Folge „Der doppelte Tony“. Als Schauspieler hatte Robert seine erste Rolle bereits 1950 in „Wilde Jahre in Lawrenceville“.

Bekannt geworden ist er vor allem durch den Film „Flammendes Inferno“ und die beliebte Serie „Hart aber herzlich“. Inzwischen spielte er in über 150 Filmen und Serien mit und kann auf eine unglaubliche Karriere zurückblicken.

Robert Wagner tauscht Film gegen Instagram

Heute hat sich Robert Wagner aus dem Filmgeschäft zurückgezogen. Zuletzt spielte er 2019 „Anthony DiNozzo Senior“ in NCIS. Auch wenn man auf den TV-Bildschirmen nicht mehr viel von dem Schauspieler sieht, ist er immer noch präsent – nämlich über Instagram.

Hier postet er regelmäßig Beitrage aus alten Zeiten oder aus seinem Privatleben. Dabei zeigt er auch gerne mal seine Frau Jill St. John, mit der er seit 1990 verheiratet ist.

Auch interessant: