• Home
  • Stars
  • Nathalie Volk: Erstes Statement nach Hochzeits-Verwirrung

Nathalie Volk: Erstes Statement nach Hochzeits-Verwirrung

Frank Otto und Nathalie Volk
5. Februar 2020 - 14:39 Uhr / Nadine Miller

Nathalie Volk und Frank Otto verwirren derzeit ihre Fans: Erst kürzlich gingen alle davon aus, die beiden hätten geheiratet. Kurz danach dementierte der Unternehmer dies. Nun äußert sich auch das Model.

Nathalie Volk (23) und Frank Otto (62) sorgen für Verwirrung. Aufgrund vielsagender Pärchenbilder im Hochzeitslook, die mit dem Datum 02.02.2020 versehen wurden, gingen die Fans und zahlreiche Medien davon aus, die beiden hätten geheiratet.

Nathalie Volk und Frank Otto: Verheiratet oder nicht?

Noch am Abend dementierte der Geschäftsmann, der Nathalie während eines Charity-Events kennengelernt hatte, auf Facebook eine Eheschließung: „Die wunderschönen Bilder, die Nathalie heute gepostet hat, zeigen unsere Liebe. Gleichwohl möchte ich deutlich machen, dass wir nicht geheiratet haben. Lasst Euch weiter überraschen!“

Nun meldete sich auch das junge Model auf Instagram zu Wort: „Hallo ihr Lieben, vielen Dank für die zahlreichen Glückwünsche! Da es ja zu etwas Verwirrung gekommen ist: In Deutschland wird die offizielle Heirat bald nachgeholt.“ 

Nathalie Volk und Frank Otto

Man vermutet jetzt, die beiden hätten in Nashville, Tennessee, den Bund der Ehe nach amerikanischem Recht geschlossen. In Deutschland wäre ihre Heirat demnach noch nicht rechtskräftig.

Es könnte aber auch sein, dass Nathalie Volk und Frank Otto lediglich ein Fotoshooting absolvierten, ohne geheiratet zu haben. In ihrem Heimatland könnten die Turteltauben mit 39 Jahren Altersunterschied dies aber nachholen. Wir freuen uns jedenfalls auf neue Bilder...