• Home
  • Stars
  • Nadine Klein und ihr Alex: Erste Worte und erstes Selfie nach dem Finale
6. September 2018 - 11:05 Uhr / Franziska Heidenreiter
Das erste Foto in Freiheit

Nadine Klein und ihr Alex: Erste Worte und erstes Selfie nach dem Finale

Nadine Klein und ihr Alex: Erste Worte und erstes Selfie nach dem Finale

Nadine Klein und ihr Alex: Erste Worte und erstes Selfie nach dem Finale

Endlich ist es offiziell: Alex Hindersmann erhielt die letzte Rose von „Bachelorette“ Nadine Klein. Für die beiden Turteltauben gilt es nun, nach der TV-Show langsam den Alltag einkehren zu lassen und ihrer Liebe die bestmögliche Chance zu geben. Auf Instagram postet Nadine das erste gemeinsame Foto mit ihrem Alex nach dem Finale am Mittwoch.

Alex Hindersmann (29) ist der „Bachelorette“- Gewinner 2018. In einem dramatischen Finale, bei dem Nadine Klein viele Tränen vergoss, fiel die finale Entscheidung schließlich auf den 29-jährigen Personal Trainer, der schon früh als Favorit unter den Kandidaten galt.

Nun teilt Nadine das erste gemeinsame Selfie nach dem Finale auf ihrem Instagram-Account.

Nadine Klein und Alex Hindersmann: Endlich Freiheit 

Zu dem „ersten Foto in Freiheit“, wie Nadine es betitelt, schreibt sie Folgendes: „Wir sind happy, dass wir endlich im Hier und Jetzt leben können und gemeinsam ganz normale Dinge machen können.“ Zudem hofft sie auf Verständnis der Fans, dass sie sich als Paar Zeit geben wollen und nicht alles an die Öffentlichkeit tragen werden. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Anzeige Endlich Schluss mit dem Versteckspiel, das erste Foto in Freiheit Schöne Grüße aus Köln an dieser Stelle! Den Tag verbringen wir erstmal heute noch hier. Ich möchte mich natürlich bei Euch für all die lieben Nachrichten und Kommentare bedanken, es ist nur garnicht möglich momentan auf alles zu reagieren! Wir sind happy, dass wir endlich im Hier und Jetzt leben können und gemeinsam ganz normale Dinge machen können. Bitte seht uns nach, wenn wir uns dafür die nötige Zeit geben wollen und nicht alles in die Öffentlichkeit tragen. Ich hoffe ihr habt dafür Verständnis!❤️ ————————— #happy #thankful #goodmorning #reallife #afterthefinalrose #firstpost #smile #bachelorette #done #nisawi #boomboom #nisawidesign

Ein Beitrag geteilt von NADINE KLEIN (@nadine.kln) am

Am Mittwochabend konnte man sich im Anschluss an die finale Rosenvergabe selbst ein Bild des frischgebackenen „Bachelorette“-Paares machen. Beim großen Wiedersehen, bei dem unter anderem Nadine Ex-Kandidat Rafi ihre Meinung geigte, erklärten die beiden, dass sie ihre Beziehung langsam angehen wollen.

Ganz nach dem Motto „In der Ruhe liegt die Kraft“ wollen sich die beiden nun erst einmal in ihren Alltag einfinden. Hoffentlich erweist sich dies am Ende als der richtige Weg, um aus einem Flirt, der in einer TV-Show begann, eine wahre Beziehung enstehen zu lassen.