• Home
  • Stars
  • Nadine Klein: So lief es damals mit Daniel Völz
19. Juli 2018 - 20:29 Uhr / Lara Graff
Die „Bachelorette“ 2018

Nadine Klein: So lief es damals mit Daniel Völz

Vor „Bachelorette“ bemühte sich Nadine Klein um Daniel Völz

Leider war „Bachelorette“ Nadine bei ihrem ersten Versuch, die große Liebe zu finden, nicht sehr erfolgreich. Bei der letzten Staffel des „Bachelors“ ging sie bereits in der fünften Runde ohne Rose nach Hause. Daniel Völz servierte Nadine Kleine eiskalt ab.

Nadine Klein (32) ist die „Bachelorette“ 2018. Unter 20 Single-Männern darf die Brünette auswählen und findet so vielleicht sogar die große Liebe. Doch für Nadine ist die Rosenvergabe nichts Neues, schließlich nahm sie bereits bei „Der Bachelor“ teil.

Nadine Klein ist die neue „Bachelorette“

Anfang 2018 versuchte Nadine Klein das Herz von „Bachelor“ Daniel Völz (33) zu erobern – und scheiterte. Sie konnte den 33-Jährigen nicht von ihren Qualitäten überzeugen und dass, obwohl Nadine im Bikini sehr heiß aussieht. Doch nun hat Nadine Klein als „Bachelorette“ das Zepter selbst in der Hand!

Wie es damals zwischen ihr und Daniel Völz ablief, erfahrt ihr im Video!