• Home
  • Stars
  • Nach Überdosis: Update über Demi Lovatos Zustand
25. Juli 2018 - 10:16 Uhr / Tina Männling
Die „Sober“-Sängerin

Nach Überdosis: Update über Demi Lovatos Zustand

Demi Lovato

Am Dienstag wurde Demi Lovato in ein Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert. Der Grund dafür soll eine Überdosis gewesen sein. Doch wie geht es der Sängerin und Schauspielerin inzwischen? 

Ein Schock für alle Fans von Demi Lovato (25). Die Sängerin wurde gestern nach einer Überdosis ins Krankenhaus eingeliefert. „TMZ“ berichtete zunächst davon, dass Demi Heroin genommen hätte, ruderte später aber wieder zurück. Auch der Sprecher von Demi hat sich inzwischen zu Wort gemeldet.  

Demi Lovato 2017

Demi Lovato ging schon seit Jahren sehr offen mit ihrer Abhängigkeit um. Sie verarbeitete ihre Sucht auch in einigen Songs, so wie in Sober. Darin beichtete sie, dass sie nach sechs Jahren Abstinenz wieder rückfällig geworden sei. Wie es Demi Lovato inzwischen geht und was bis jetzt zu dem Vorfall bekannt ist, erfahrt ihr im Video!