• Home
  • Stars
  • Nach Schlaganfall: So steht es um Luke Perry

Nach Schlaganfall: So steht es um Luke Perry

Luke Perry hatte einen Schlaganfall
1. März 2019 - 10:23 Uhr / Tina Männling

Am Mittwoch erlitt der „Beverly Hills, 90210“-Star Luke Perry einen Schlaganfall. Der Schauspieler wurde in ein Krankenhaus gebracht und wird seither behandelt. Wie es um den Star steht, verriet nun sein Manager.

Ein großer Schock ereilte am Mittwoch die Fans des Schauspielers Luke Perry (52). Der „Beverly Hills, 90210“-Schauspieler Luke Perry erlitt in seinem Haus in Sherman Oaks einen schweren Schlaganfall. Nach einem Notruf wurde der Star in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er gerade behandelt wird.  

Luke Perry spielt immer noch in Serien mit

Familienmitglied spricht über Luke Perrys Zustand

Ein Familienmitglied von Luke Perry sprach nun über den Schauspieler und darüber, wie es ihm nach seinem Schlaganfall geht. Auch das Management von Luke Perry äußerte sich zum Gesundheitszustand des „Riverdale“-Stars.  

Luke Perry wurde in den Neunzigern durch seine Rolle als „Dylan“ in „Beverly Hills, 90210“ bekannt. Die Serie bekommt in diesem Jahr ein Reboot, allerdings wird der Schauspieler dafür wahrscheinlich nicht vor der Kamera stehen.  

Wie es nach seinem Schlaganfall um Luke Perry steht, erfahrt ihr im Video.