• Home
  • Stars
  • Movie Meets Media in München: Diese Gäste werden erwartet
29. Juni 2018 - 13:09 Uhr / Tina Männling
Star-Auflauf in München

Movie Meets Media in München: Diese Gäste werden erwartet

Jenny Elvers-Elbertzhagen auf der "Lambertz"-Party 2015

Jenny Elvers-Elbertzhagen

Am Samstagabend ist es soweit, die Movie Meets Media findet erneut in München statt. Beim Promi-Event werden dieses Jahr wieder einige Stars und Sternchen über den roten Teppich laufen. 

Für die Movie Meets Media haben sich auch dieses Mal wieder zahlreiche Promis angemeldet. Das Event findet dieses Jahr anlässlich des Filmfests München auf der Praterinsel statt, wo wieder viele Stars auf dem roten Teppich erscheinen werde.  

Victoria Swarovski

Star-Auflauf auf dem roten Teppich

So werden unter anderem die Schauspieler Sonja Kirchberger (53), Gesine Cukrowski (49), Janina Uhse (28), Ken Duken (39), Jenny Elvers (46), Mariella Ahrens (49), Hannes Jaenicke (58) oder Hardy Krüger jr. (50) bei der Movie Meets Media erwartet.  

Auch die Moderatoren Victoria Swarovski (24), die dieses Jahr durch Let's Dance“ führte, Sebastian Höffner (43) und Verena Kerth (36) sowie der Turner Fabian Hambüchen (30) haben sich angekündigt. Neben Promis aus der Film- und Fernsehwelt darf auch das „Who is who der Wirtschaft nicht fehlen.  

So werden Wirtschaftsgrößen wie der Bäckerei-König Heiner Kamps (63), der Vorstand von Constantin Film, Martin Moszkowicz (60), und der Geschäftsführer von Schoeller, Christoph Schoeller, bei der Movie Meets Media zugegen sein.  

GZSZ- Janina Uhse: Zu süß für die Rolle?

Das Programm der Movie Meets Media 

Dieses Jahr ist die Movie Meets Media mit dem Audi Director’s Cut-Talk gekoppelt, der von Sebastian Höffner moderiert wird. Hier werden Filmemacher wie „Tatort“-Regisseur Dani Levy (60) über ihre Arbeit sprechen.  

Auch die Fußballfans kommen am Samstagabend auf ihre Kosten, sie können beim Public Viewing mit ihrem Favoriten mitfiebern. Die Movie Meets Media ist ein Event, bei dem in entspannter Atmosphäre Kontakte geknüpft werden können. „Promipool“ ist auch in diesem Jahr Sponsor des Events.