• Home
  • Stars
  • Motsi Mabuse: So happy ist sie mit ihrem Freund Evgenij Voznyuk
18. Februar 2017 - 17:32 Uhr / Hanna Beck
Tanzen macht glücklich!

Motsi Mabuse: So happy ist sie mit ihrem Freund Evgenij Voznyuk

Motsi Mabuse mit Tanzpartner Evgenij Voznyuk

Motsi Mabuse mit Tanzpartner Evgenij Voznyuk

Die Profitänzerin Motsi Mabuse ist seit 2015 mit ihrem Tanzpartner Evgenij Voznyuk happy. Die beiden verbindet aber anscheinend nicht nur die Leidenschaft für's Tanzen.

2011 beendeten Motsi Mabuse (35) und ihr damaliger Mann Timo Kulczak (39), der wie Motsi Profitänzer war, ihre gemeinsame aktive Tanzkarriere. Die beiden waren elf Jahre lang verheiratet. Die quirlige Südafrikanerin konnte aber nicht lange ihre Füße stillhalten. Sie zog es zurück aufs Tanzparkett.

In Evgenij Voznyuk hatte Motsi anfangs nur einen neuen Tanzpartner gefunden. Die beiden holten 2013 sogar gemeinsam den Titel als Deutsche Meister im Latein-Tanz. 2014 beendete das Tanzpaar seine Profikarriere, im Jahr darauf machten sie ihre Liebe offiziell. Auf dem Bildschirm bleiben uns Motsi und Evgenij auch nach dem Ende ihrer Profikarriere erhalten. So coachte Evgenij 2015 in der RTL-Show „Stepping Out“ das Promi-Paar Mimi Fiedler (41) und Bernhard Bettermann (52). Motsi wird auch 2017 wieder in der Jury von „Let's Dance“ sitzen. Auf der gemeinsamen Facebook-Seite der zwei Verliebten werden die Fans über aktuelle Projekte auf dem Laufenden gehalten. 

Eine Herausforderung für die Beziehung könnte es sein, dass das Liebespaar fast jede Minute miteinander verbringt. Sie Leben und Arbeiten zusammen, tanzen gemeinsam weltweit Turniere, veranstalten Workshops und man kann das Traumpaar sogar für private Tanzstunden buchen. So verliebt wie die zwei Profi-Tänzer wirken, muss sich aber wohl niemand um das Liebesglück sorgen.