Deutschland trauert

Moderator Jan Hahn ist tot: RTL äußert sich

Jan Hahn

Moderator Jan Hahn ist im Alter von 47 Jahren gestorben. Das teilte RTL am 6. Mai mit und äußerte sich in einem Statement zum Tod des Moderators.

Die deutsche Medienwelt trauert um Moderator Jan Hahn. Er sei am 4. Mai nach kurzer schwerer Krankheit verstorben, wie RTL berichtet.

Jan Hahn hatte dort „Guten Morgen Deutschland“ moderiert. Stephan Schmitter, Geschäftsführer bei RTL News, gab nun ein Statement zum Tod des Moderators ab.

Jan Hahn ist tot: Das ist das Statement von RTL

Zum Tod von Jan Hahn heißt es: „Wir alle sind geschockt und tieftraurig über den plötzlichen Tod von Jan. Die RTL-Familie verliert einen ganz besonderen Menschen und lieben Kollegen, der uns allen viele wunderbare Fernsehmomente geschenkt hat. All unsere Gedanken und unser tiefes Mitgefühl sind bei seiner Familie und den Angehörigen. Jan, wir werden Dich nie vergessen!“

Vor seiner Zeit bei RTL war er vor allem als Gesicht des „Sat.1 Frühstücksfernsehens“, dort war er von 2005 bis 2016 tätig.