• Home
  • Stars
  • Michael Wendlers Freundin Laura postet rührende Liebesbotschaft

Michael Wendlers Freundin Laura postet rührende Liebesbotschaft

Michael Wendler und Laura Müller lieben sich
27. März 2019 - 10:43 Uhr / Nadine Miller

Keine Beziehung ist wohl derzeit so kontrovers wie die von Michael Wendler und Laura Müller. Die beiden trennen 28 Jahre Altersunterschied. Das Paar lässt sich dennoch nicht von ihrer Liebe abbringen. Um Michael Wendler zu beweisen, wie sehr sie ihn liebt, postet Laura nun auch eine rührende Liebesbotschaft auf Instagram.

Michael Wendler (46) sorgt mit seiner Beziehung zur 28 Jahre jüngeren Laura Müller (18) derzeit für viel Gesprächsstoff. Doch das Paar lässt sich von all den negativen Schlagzeilen um seinen Altersunterschied nicht unterkriegen und wagt jetzt sogar den nächsten Schritt – die beiden wollen zusammenziehen.

Der Schritt wird auch von „Goodbye Deutschland!“ begleitet, wo Michael und Laura ihre Beziehung der Öffentlichkeit zeigen. Auf Instagram präsentieren sie sich außerdem immer wieder ganz verliebt, posten Knutschfotos und Liebesselfies

Michael Wendlers Freundin Laura Müller postet Liebesbeweis

Um abermals ihre Liebe zu beweisen, postet Laura Müller nun ein zusammengeschnittenes Video der beiden. Im Text darunter macht sie Michael Wendler eine rührende Liebeserklärung. Sie schreibt:

„Du schenkst mir jeden Tag so viel Liebe. Ich bin so stolz auf Dich und genieße unsere gemeinsame Zeit in vollen Zügen. Für mich bist Du der schönste, charmanteste und liebevollste Mann, dem ich je begegnet bin! Ich liebe es jeden Tag auf‘s neue mit Dir gemeinsam einzuschlafen und morgens aufzuwachen. Du machst mich zur glücklichsten jungen Frau auf der ganzen Welt. Ich liebe Dich.“

Übrigens lassen sich die Turteltauben auch nicht von Michael Wendlers Vater unterkriegen. Schließlich behauptete der, die Beziehung sei nur eine einzige Show und sagte: „Was Michael mit Laura da abzieht, ist ein Schmierentheater! Mein Sohn verarscht alle mit seinem Teenie-Märchen.“

Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten: Michael Wendler ätzte zurück, weil er sich sicher ist – sein Vater möchte nur die Aufmerksamkeit der Medien erhaschen. Das ist das letzte Wort wohl noch nicht gesprochen.