• Home
  • Stars
  • Michael Wendler über 1. Date mit Laura: „Sie hat mich nicht rangelassen“

Michael Wendler über 1. Date mit Laura: „Sie hat mich nicht rangelassen“

Michael Wendler und Laura Müller
24. Juli 2019 - 14:04 Uhr / Fiona Habersack

Seit Michael Wendler seine Beziehung zur 18-jährigen Laura Müller offiziell machte, fragen sich viele Fans, wie eigentlich das erste Date der beiden abgelaufen ist. Im „Sommerhaus der Stars“ lüftet das Paar das Geheimnis. 

Michael Wendler (47) und seine Freundin Laura Müller (18) sind inzwischen schon mehr als ein halbes Jahr glücklich miteinander. Im „Sommerhaus der Stars“ blicken die beiden auf die Anfänge ihrer Beziehung zurück und erzählen von ihrem allerersten Date. 

Michael Wendler spricht über die Anfänge mit Freundin Laura 

Bereits vor ein paar Monaten verriet Laura via Instagram, dass sie Michael bei einem seiner Konzerte kennengelernt hatte. Nun packt der Schlagersänger selbst aus und liefert Details zu ihrer ersten Begegnung. „Da stand sie Backstage in Berlin […] und ich hatte noch Zeit nach dem Auftritt. Und dann habe ich sie gefragt, ob sie Lust hat mitzukommen“, erzählt Michael in der Sendung. 

Für die beiden ging es ins Hotel. Doch wer denkt, dass Laura und Michael dort sofort im Bett gelandet sind, der irrt sich. „Es ist nichts passiert. Sie hat mich nicht rangelassen“, so der Sänger weiter. Erst kürzlich verriet Laura, dass sie mit Michael Wendler ihr erstes Mal hatte.

Michael Wendler und Laura Müller sind bald im „Sommerhaus der Stars“

Lauras Absage beim ersten Date hat Michael Wendler richtig beeindruckt. „Ich fand das so wundervoll eigentlich, dass sie die Kraft hat zu sagen: Nein, ich möchte nicht. […] Da war mein Ehrgeiz geweckt“, verrät der 47-Jährige. Schließlich begannen die beiden, sich zu daten und sind heute noch immer richtig glücklich miteinander.