Michael Wendler hatte Nasen-OP

Michael Wendler
23. April 2020 - 10:46 Uhr / Tina Männling

Kurz nach der Verlobung von Michael Wendler und Laura Müller gibt es bereits den nächsten Kracher. Der Schlagerstar hat sich unters Messer gelegt und seine Nase operieren lassen. 

Michael Wendler (47) hat sich seine Nase operieren lassen. Der Schlagersänger postet auf Instagram ein erstes Bild nach dem Eingriff und schreibt dazu: „Noch ein Versuch. Aber jetzt. Mir geht es gut nach meiner Nasen-OP.“ Weshalb Michael sich zu diesem Eingriff entschieden hat, erfahrt ihr im Video

Michael Wendler meldet sich nach der Nasen-OP

Nach seinem Posting zu beurteilen scheint Michael Wendler wohlauf und die Operation gut verlaufen zu sein. Laut RTL-Informationen müsse er nun einen etwa zweiwöchigen Heilungsprozess abwarten. Der Schlagerstar kann also mit frisch operierter Nase vor den Traualtar treten. Durchgeführt wurde der Eingriff von Dr. Murat Dağdelen, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Michael Wendler ist während seines Urlaubs auf Mallorca ausgeraubt worden

Erst vor wenigen Tagen gaben er und Laura Müller (19) ihre Verlobung bekannt. Die Trauung ist noch für dieses Jahr geplant. Nach aktuellem Stand soll es am 3. August in Las Vegas so weit sein, die Hochzeit soll exklusiv von RTL und VOX begleitet werden, allerdings könnte es unter anderem wegen Corona dazu kommen, dass das Ereignis doch nicht live im Fernsehen zu sehen sein wird