• Home
  • Stars
  • Michael Wendler hätte gerne noch einen Sohn

Michael Wendler hätte gerne noch einen Sohn

Laura Müller und Michael Wendler verbringen ihre Tage gemeinsam in Florida

6. Mai 2019 - 19:01 Uhr / Tina Männling

Michael Wendler ist Vater der 17-jährigen Adeline. Der Schlagersänger hätte allerdings gerne noch ein weiteres Kind, dieses Mal soll es ein Sohn werden. Wie seine Freundin Laura Müller diese Idee findet, erfahrt ihr im Video.  

Schlagersänger Michael Wendler (46) ist seit einigen Monaten mit der 18-jährigen Laura Müller zusammen. Davor war er mit Claudia Norberg verheiratet, die beiden haben die gemeinsame Tochter Adeline (17). Nun sehnt sich der Sänger nach weiterem Nachwuchs.  

Michael Wendler will ein weiteres Kind

Wenn es nach Michael Wendler geht, hätte er gerne noch einen kleinen Sohn. Das erklärte er im Interview mit RTL. Doch da hat seine Freundin Laura Müller auch noch ein Wörtchen mitzureden. Laura ist erst 18 Jahre alt und geht in die 12. Klasse.  

Für ihr Leben nach der Schule hat Laura Müller auch schon eine Idee. Nach dem Abi möchte Laura als Influencerin durchstarten. Schon jetzt ist die Schülerin auf Instagram erfolgreich und hat bereits über 115.000 Abonnenten (Stand: Mai 2019).

Michael Wendler hat genaue Vorstellungen in Sachen Beziehung 

Einen Job wird Laura ganz sicher nicht ausüben, zumindest wenn es nach Michael Wendler geht. „Also ich glaube, musikalisch brauche ich mir bei Laura keine Sorgen machen. Singen wird sie nicht. Das möchte ich auch nicht. Da werde ich sie auch nicht fördern“, stellt er gegenüber RTL klar. 

Zwar sieht alles danach aus, als Laura in Michael Wendlers neuem Musikvideo mitspielen wird, eine eigene musikalische Karriere wird jedoch nicht in Betracht gezogen.