• „Tomb Raider“-Star Alicia Vikander ist vergeben
  • Michael Fassbender ist der Mann an ihrer Seite
  • Zusammen haben sie einen Sohn

Michael Fassbender (44) und Alicia Vikander (33) gaben sich 2017 das Jawort. Die beiden gehören zu den schönsten und erfolgreichsten Paaren Hollywoods. Wie bei vielen Schauspieler-Paaren begann die Liebe der beiden am Filmset.

Michael Fassbender und Alicia Vikander in „The Light Between Oceans“

Michael Fassbender und Alicia Vikander lernten sich Ende 2014 bei den Dreharbeiten des Dramas „The Light Between Oceans“ kennen und lieben. In dem Streifen, der 2016 erschien, spielen die beiden ein Ehepaar, welches nach seiner Hochzeit schwer unter zwei Fehlgeburten leidet.

Pinterest
Michael Fassbender und Alicia Vikander 2018

Michael Fassbender und Alicia Vikander: Ihre Liebesgeschichte begann während der Dreharbeiten

Michael Fassbender und Alicia Vikander, die sich schon als heiße „Lara Croft“ in „Tomb Raider“ bewies, führten ihre Beziehung zuerst ganz privat. Erst knapp zwei Jahre später sprachen sie in der Öffentlichkeit über ihre Liebe und zeigten sich gemeinsam auf dem roten Teppich.

Zu Beginn der Dreharbeiten zu dem gemeinsamen Film war Michael Fassbender der deutlich erfahrenere Schauspieler. Aus diesem Grund fühlte seine Zukünftige sich geschmeichelt, als dieser sie trotzdem um Hilfe bat.

Als wir anfingen, zusammenzuarbeiten, hat er mich sofort nach meinen Ideen und Gedanken gefragt. Er fragte mich zum Beispiel: ,Ich stecke fest, was soll ich machen?' und ich sagte: ,Das fragst du mich?' Das war sehr süß“, schwärmte die Oscar-Preisträgerin gegenüber „Vogue“.

Auch interessant:

Michael Fassbender und Alicia Vikander: Die Hochzeit des Traumpaares 2017

Ein Jahr später folgte schließlich die Traumhochzeit, die Stars traten 2017 vor den Traualtar. Details über die Feier wurden aber nicht bekanntgegeben. „Ich bin glücklicher und zufriedener als je zuvor“, sprach die schöne Schwedin anschließend, begeistert von dem Eheleben, gegenüber der „Vogue“. 2021 krönte die Geburt ihres Sohnes ihr Liebesglück.

Weitere gemeinsame Filmprojekte schließt die „Lara Croft“-Darstellerin in Zukunft nicht aus. Es müsse nur das richtige Drehbuch sein. Vielleicht haben wir ja schon bald das Glück, Alicia Vikander und Michael Fassbender erneut gemeinsam vor der Kamera zu sehen.