• Meryl Streep gehört zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods
  • Sie war sage und schreibe 21 Mal für den Oscar nominiert
  • So sah sie zu Beginn ihrer Karriere aus

Meryl Streep ist eine wahre Grand-Dame und gilt als eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods. Ihre jahrzehntelange Karriere ist geprägt von großen Erfolgen.

So erhielt sie unter anderem dreimal den Oscar und wurde achtmal mit einem Golden Globe ausgezeichnet. Insgesamt wurde sie sage und schreibe 21 Mal für den Goldjungen nominiert. Wunderschön ist die Schauspielerin bis heute. Doch wisst ihr, wie sie in jungen Jahren aussah?

Meryl Streep jung: Zu Beginn ihrer Karriere mit lässiger langer Mähne

Meryl Streep ist auch auf alten Bildern sofort zu erkennen. Zu Beginn ihrer Karriere zeigte sie sich ganz lässig mit langer Mähne. 1978 spielte sie in dem Antikriegsfilm „Die durch die Hölle gehen“.

Es war die zweite Rolle für die Schauspielerin. Ein Jahr später war sie im Film „Manhattan“ zu sehen. Bilder der jungen Meryl Streep gibt es im Video.

Auch interessant:

Im selben Jahr wurde der Film „Kramer gegen Kramer“ veröffentlicht. Auch hier zeigte sich eine der größten weiblichen Ikonen der Filmgeschichte ganz natürlich.

Im Verlauf ihrer Karriere hat Meryl Streep nicht nur unzählige Filme gedreht und Preise abgesahnt, sie hat auch nie ihre sympathische Art verloren. Was für eine Schönheit! Auch mit über 70 sieht Meryl Streep heute noch fantastisch aus.