• Home
  • Stars
  • „Masked Singer“-Verwirrung: Beweist dies, dass Sarah Lombardi nicht das Skelett ist?

„Masked Singer“-Verwirrung: Beweist dies, dass Sarah Lombardi nicht das Skelett ist?

Das Skelett bei „The Masked Singer“ 
9. November 2020 - 15:14 Uhr / Julia Ludl

Viele vermuten unter dem „The Masked Singer“-Skelett Sängerin Sarah Lombardi. Doch die sorgt mit einem Instagram-Video für Verwirrung: Zerstreut sie damit die Gerüchte?

Veronica Ferres (55), Sylvie Meis (42) und Jochen Schropp (41) wurden bereits bei „The Masked Singer“ demaskiert. Doch für die anderen Teilnehmer ist die Show noch lange nicht vorbei. Vor allem das Skelett gehört mit seinen tollen Performances zu den Favoriten der aktuellen „Masked Singer“-Staffel.

„The Masked Singer“: Ist Sarah Lombardi das Skelett?

Viele „The Masked Singer“-Fans waren sich bisher sicher: Hinter der Maske steckt eindeutig Sarah Lombardi (28). Doch ein Video der Sängerin auf ihrem Instagram-Account scheint diese Spekulationen nun zu zerstreuen. Was Sarah gepostet hat, seht ihr in unserem Video.

Auch in den Kommentaren auf dem Instagram-Profil der ProSieben-Show findet man verschiedene Theorien rund um den Promi, der sich hinter der Skelett-Maske verstecken soll. So kommentiert eine Userin zum Beispiel: „Als langjähriger Sarah-Fan kann ich bestätigen, dass das Sarah ist.“ Ein anderer findet jedoch: „Es ist nicht Sarah Lombardi, obwohl es schön wäre, aber ich glaub es nicht.

„The Masked Singer“ kommt jeden Dienstag um 20.15 Uhr auf ProSieben.