• Markus Wildhagens Frau zeigt sich nicht in der Öffentlichkeit 
  • Der „Bares für Rares“-Händler scheint aber verheiratet zu sein
  • Er hat einen Sohn

Markus Wildhagens Frau lebt im Gegensatz zu ihrem Mann sehr privat. Der „Bares für Rares“-Star scheint aber eine Partnerin zu haben, wie sich aus einem Interview ablesen lässt. Ich finde es ganz peinlich. Meine Frau findet es noch viel peinlicher. Und mein Sohn findet es peinlich“, ließ er auf Instagram durchblicken.  

Die Äußerung bezog der Fernsehstar auf seine Vorliebe für Reality-TV. Zwar spricht der Bares für Rares“-Händler von seiner Frau – gibt aber weder einen Namen noch sonstige Informationen preis.  

„Bares für Rares“-Markus Wildhagens Frau nicht auf Social Media

Markus Wildhagens Frau können Fans auch auf dem Instagram-Profil des „Bares für Rares“-Stars vergeblich suchen. Der Trödelhändler teilt selten private Aufnahmen. Wer sich jedoch auf einem Bild finden lässt, ist Markus Wildhagens Sohn.  

Sein Sohn heißt Paul, ist 19 Jahre alt und lebt in Berlin. Markus Wildhagen lebt in Düsseldorf, wo er auch sein Antiquitätengeschäft führt. Der Familienvater pendelt regelmäßig nach Berlin, um seinen Sohn zu besuchen.  

Pinterest
„Bares für Rares“-Star Markus Wildhagen mit seinem Sohn Paul

Markus Wildhagens Frau bleibt privat

Markus Wildhagens Frau bleibt dabei privat – zum Bedauern vieler Fans, die sich sehr für das Privatleben der Händler und „Bares für Rares“-Experten interessieren. Wolfgang Pauritschs Frau Rebecca ist bekannt, ebenso die Freundin von Fabian Kahl.  

Ob auch Markus Wildhagens Frau den Schritt in die Öffentlichkeit wagt, oder er sich dazu entscheidet, sie vorzustellen, bleibt abzuwarten.  

Auch interessant: