• Home
  • Stars
  • Maria Ehrich: Verliebtes Bild mit ihrem Freund
25. Dezember 2016 - 10:25 Uhr / Fabienne Claudinon
„Saphirblau“-Darstellerin

Maria Ehrich: Verliebtes Bild mit ihrem Freund

Maria Ehrich und ihr Freund sind vor ein paar Monaten zusammengezogen

Maria Ehrich und ihr Freund sind super verliebt

Maria Ehrich gehört zu den erfolgreichsten Jungschauspielerinnen Deutschlands. Mit Filmen wie „Das Adlon“ oder „Saphirblau“ begeisterte sie bereits ein Millionenpublikum. Ihr strahlendes Lächeln hat es vielen angetan. So sicher auch ihrem Freund.

Maria Ehrich (23) hat es definitiv geschafft, sich einen Namen in der Filmbranche zu machen und gehört zu den erfolgreichsten Jungschauspielerinnen hierzulande. Seit 2003 steht Maria vor der Kamera und begeistert mit ihrem Können die Zuschauer. Doch nicht nur beruflich läuft es für die „Saphirblau“-Darstellerin bestens. Auch privat scheint sie das große Glück gefunden zu haben - Maria Ehrich ist vergeben. Auf ihrem Instagram-Account postete sie nun einen süßen Schnappschuss von sich und ihrem Liebsten.

Auf dem Bild sieht man die beiden an einem Strand und Marias Freund drückt der attraktiven Schauspielerin einen Kuss auf die Backe. Mit geschlossenen Augen genießt sie sichtlich den Augenblick. Das verliebte Bild hat Maria Ehrich mit den Hashtags „Keep Loving“, „Make Love Not War“ und „In Love with the World“ versehen. Dass es etwas Ernstes zwischen den beiden ist, erkennt man nicht nur an dem Bild. Maria und ihr Freund sind vor einigen Monaten erst zusammengezogen. In einem Interview mit der „BZ“ verriet Maria, wie es nach dem Zusammenzug läuft: „Bis jetzt läuft es alles prima. Es ist eine schöne Wohnung in einer wunderschönen Gegend und es kann eigentlich gar nicht anders sein!“ Hoffen wir, dass das Liebesglück der beiden noch viele Jahre so perfekt ist.