Woher stammt sie?

„Love Island“-Samiras Herkunft: Das sind die Wurzeln der Beauty

Was ist „Love Island“-Samiras Herkunftsort?

Samira, die bei „Love Island“ ihre Herkunft im deutschen Reality-TV hat, stammt ursprünglich aus dem hohen Norden Deutschlands. Die TV-Bekanntheit lernte bei „Love Island“ ihre große Liebe kennen.

  • „Love Island“ Samiras Herkunftsstadt ist Hamburg
  • Die hübsche Beauty wurde in der Hansestadt geboren
  • Mittlerweile lebt sie dort mit ihrer Familie 

Samiras, „Love Island“-Kandidatin, Herkunft liegt in Hamburg. Die Reality-TV-Bekanntheit ist 1997 in der Hansestadt geboren worden und ihrer Heimat seither treu geblieben. 2019 trat sie eine Reise in wärmere Gefilde an und wurde Teilnehmerin bei „Love Island“.  

Dort traf Samira Berkane auf Yasin Cilingir und die beiden wurden bald zu einem Traum-Couple. Sie konnten den zweiten Platz ergattern und ihre Liebesgeschichte hörte auch nach der Show nicht auf. Die beiden heirateten 2021 – schon vorher gaben sie die freudige Nachricht des ersten „Love Island“-Babys bekannt.  

Pinterest
„Love Island“-Bekanntheit Samira Cilingir

„Love Island“-Samiras Herkunftsort ist auch heute ihre Heimat

Es ging für Samira nach „Love Island“ in ihren Herkunftsort Hamburg zurück. Yasin folgte seiner Liebsten in den Norden und die kleine Familie lebt heute zusammen dort. 

Dabei enthüllt Samira, dass Sohn Malik-Karim mehrsprachig aufwachsen soll. „Ganz am Anfang redet er [Yasin] also türkisch und ich deutsch, damit das Kind versteht, was das alles heißt“, erklärte Samira in einem Live-Video auf Instagram. Yasin stammt ursprünglich aus der Türkei.  

Sie verrieten zudem, dass sie ihrem Sohn nach und nach auch Englisch beibringen wollen.  

Pinterest
Samira und Yasin lernten sich durch das Kuppelformat „Love Island“ kennen

Das Kuppelformat „Love Island“ ist Samiras Herkunft und erster Schritt im TV

Samiras „Love Island“-Herkunft besiegelte ihren ersten Schritt im deutschen Reality-TV. Als Teilnehmerin der neuen „Das Sommerhaus der Stars“-Staffel ist sie erneut mit Yasin in einem Pärchen-Format zu sehen.  

Das „Love Island“-Siegerpaar hat schon einige Höhen und Tiefen zusammen überwunden. Dementsprechend fällt ihre Liebe hoffentlich nicht dem „Sommerhaus“-Fluch zum Opfer und sie meistern auch diese Herausforderung gemeinsam.  

Auch interessant: